Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.

Homöopathie Kopfschmerzen

Homöopathie Kopfschmerzen Kaufberatung

Kopfschmerzen sind ein häufiges Problem. Nicht immer ist da ein Schmerzmittel die erste Wahl. Wenn Sie erst einmal auf andere Mittel setzen wollen, könnte Homöopathie eine Möglichkeit sein. Je nach Ausprägung der Symptome werden unterschiedliche Präparate genutzt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Globuli werden bei unterschiedlichen Arten von Kopfschmerzen eingesetzt.
  • Die Auswahl richtet sich nach den jeweiligen Beschwerden und Ursachen.
  • Es können Ein-Wirkstoff-Präparate, Komplexmittel oder Schüssler Salze eingesetzt werden.

Für welche Arten von Kopfschmerzen kann Homöopathie eingesetzt werden?

Ein Homöopathikum können Sie bei vielen unterschiedlichen Arten von Kopfschmerzen einsetzen. Darunter fallen zum Beispiel die folgenden Kopfschmerztypen:

  • Spannungskopfschmerz
  • Clusterkopfschmerz
  • Migräne
  • Kopfschmerzen im Rahmen einer Erkältung

Wann ist ein Arztbesuch notwendig?

Homöopathika sollten Sie nur dann nutzen, wenn Sie die Kopfschmerzen zu einer nachvollziehbaren und zeitnahen Ursache zuordnen können. Treten allerdings starke und plötzliche Schmerzen auf, sollten Sie zur Abklärung Ihren Arzt oder Ihre Ärztin aufsuchen. Besonders wichtig ist das, wenn Sie die Ursache nicht ausmachen können oder zusätzliche Symptome auftreten. Dazu gehören:

  • Starker Schwindel
  • Müdigkeit, Schläfrigkeit oder Bewusstlosigkeit
  • Übelkeit oder Erbrechen

Können Homöopathie und klassische Schmerzmittel gleichzeitig eingesetzt werden?

Nach ärztlichem Rat können Schmerzmittel und Homöopathika zur gleichen Zeit genutzt werden. Die homöopathischen Mittel sollen dann Nebenwirkungen lindern oder das schrittweise Reduzieren der Schmerzmittel zu unterstützen.

Wie wird das richtige Homöopathie-Mittel gegen Kopfschmerzen ausgewählt?

Wenn ein Homöopath das richtige Mittel für die Behandlung einer Erkrankung aussucht, richtet er sich nach der individuellen Erscheinungsform und dem Auslöser der Beschwerden. Das ist auch bei Kopfschmerzen der Fall. Darüber hinaus sind die weiteren Begleiterscheinungen für die Behandlung wichtig.

Bei der Einschätzung der Kopfschmerzen sollen Sie auch darauf achten, welche Modalitäten der Besserung oder Verschlechterung auftreten. Genauer gesagt, ob zum Beispiel viele Umwelteindrücke zu stärkeren Kopfschmerzen führen. Bei Migräne fragt der Homöopath meist auch die Triggerfaktoren ab.

Auch die genaue Schmerzregion ist wichtig. Für das Aussuchen der Mittel sollten Sie daher wissen, wo die Kopfschmerzen sitzen:

  • Am Hinterkopf
  • Im Nacken
  • An der Stirn
  • Hinter den Augen

Welche homöopathischen Mittel werden gegen Kopfschmerzen genutzt?

Bei allen homöopathischen Mitteln sollten Sie sich immer an die Anweisungen Ihres Homöopathen halten, der Ein-Wirkstoff-Präparate oder Komplexmittel empfehlen kann. Auch Schüssler Salze können zum Einsatz kommen. Beispiele für die unterschiedlichen Präparate, die gegen Kopfschmerzen eingesetzt werden, finden Sie in der folgenden Liste:

  • Belladonna wird oft bei Erkältungen oder Sonnenstich eingesetzt
  • Gelsemium wird genutzt, wenn die Kopfschmerzen von Stress und Überforderung kommen
  • Bei Spannungskopfschmerzen kann Nux Vomica die richtige Wahl sein
  • Bei Schulkopfschmerz und Erschöpfung wird Kalium phosphoricum eingesetzt
  • Haplopappus wird bei Kreislaufschwäche eingesetzt
  • Ignatia wird genutzt bei Heimweh, Kummer und Beziehungsproblemen
  • Spigelia wird gegen Kopfschmerzen aufgrund von Wetterwechsel, Unruhe und Infekten eingesetzt
  • Bei einem Migräneanfall kann Sanguinaria, Cyclamen oder Iris versicolor die richtige Wahl sein
  • Aconitum bei brennenden oder drückenden Schmerzen
  • Staphisagria bei Kopfschmerzen nach Kränkung
  • Natrium muriaticum bei Schmerzen, die im Laufe des Vormittags zunehmen
  • Lachesis bei drückenden Schmerzen
  • Acidum phosphoricum bei Kopfschmerzen nach Erschöpfung
  • Colocynthis bei Kopfschmerzen während der Menstruation

Welche Potenzen werden oft genutzt?

Bei der Dosierung von homöopathischen Mitteln sollten Sie verschiedene Dinge beachten. Zum einen müssen Sie natürlich wissen, wie viele Globuli Sie jeweils einnehmen sollten. Hierzu finden Sie in der Packungsbeilage Anwendungshinweise. Oft finden sich hier auch Angaben zur Akutdosierung.

Darüber hinaus sollten Sie auch ein grundlegendes Wissen über die Potenzen haben. Homöopathische Mittel werden mithilfe von bestimmten Grundstoffen hergestellt. Diese werden in einen Lösungsstoff eingebracht, der immer weiter verdünnt wird. Je stärker der Wirkstoff verdünnt ist, desto stärker soll die Wirkung dieser Mittel sein. Aus diesem Grund finden Sie auf jeder Verpackung eine Angabe zur Potenz.

Am häufigsten werden für Kopfschmerzen die folgenden Potenzen eingesetzt:

  • D6 (Verdünnung von 1 zu 60)
  • D12 (Verdünnung von 1 zu 120)

Was können Sie zusätzlich zur Einnahme von Homöopathie gegen Kopfschmerzen tun?

Neben der Einnahme von Schmerzmitteln wie Acetylsalicylsäure oder homöopathischen Präparaten können Sie auch Hausmittel nutzen, um Linderung zu erreichen. Das kann auch Dauerkopfschmerzen oder ständig wiederkehrende Beschwerden verbessern. Zu den hilfreichen Hausmitteln gehören unter anderem:

  • Entspannungsübungen
  • Stressabbau
  • Genügend Schlaf
  • Leichte und regelmäßige Bewegung
  • Gesunde Ernährung
  • Genügend Schlaf
  • Kühlende oder wärmende Umschläge auf Stirn oder Nacken

Homöopathie gegen Kopfschmerzen bei Sanicare online bestellen

Wenn Sie in unserer Sanicare Onlineapotheke nach einem homöopathischen Mittel gegen Kopfschmerzen suchen, können Sie aus einer ganzen Reihe unterschiedlicher Präparate aussuchen. Bei der Auswahl können Sie in Ruhe die Mittelbeschreibung einsehen und weitere Informationen vergleichen.

Unsere Bestseller aus der Kategorie Homöopathie Kopfschmerzen

In unserer Sanicare Versandapotheke finden Sie eine Reihe unterschiedlicher homöopathischer Mittel. Damit Sie sich einen Überblick verschaffen können, stellen wir Ihnen hier unsere Bestseller im Bereich Homöopathie gegen Kopfschmerzen vor:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
pflanzlich
- 28 %
Euminz äußerlich Euminz äußerlich
10 ml Grundpreis: (795,00 € / 1 l)
10 ml | Lösung
AVP: 10,98 € Unser Preis: 7,95 €
Du sparst: 28 %

Sofort lieferbar

pflanzlich
- 33 %
JHP Rödler Japanisches Minzöl ätherisches Öl JHP Rödler Japanisches Minzöl ätherisches Öl
30 ml Grundpreis: (377,33 € / 1 l)
30 ml | Ätherisches Öl
UVP: 16,98 € Unser Preis: 11,32 €
Du sparst: 33 %

Sofort lieferbar

- 24 %
Neurodoron TABLETTEN Neurodoron TABLETTEN
200 Stück Grundpreis: (0,13 € / 1 St)
200 Stück | Tabletten
AVP: 34,96 € Unser Preis: 26,65 €
Du sparst: 24 %

Sofort lieferbar

- 31 %
Neurodoron Tabletten Neurodoron Tabletten
80 Stück Grundpreis: (0,17 € / 1 St)
80 Stück | Tabletten
AVP: 19,97 € Unser Preis: 13,80 €
Du sparst: 31 %

Sofort lieferbar

pflanzlich
- 26 %
Olbas Olbas
50 ml Grundpreis: (295,80 € / 1 l)
50 ml | Flüssigkeit
UVP: 19,95 € Unser Preis: 14,79 €
Du sparst: 26 %

Sofort lieferbar

pflanzlich
- 18 %
Olbas Olbas
12 ml Grundpreis: (449,17 € / 1 l)
12 ml | Flüssigkeit
UVP: 6,55 € Unser Preis: 5,39 €
Du sparst: 18 %

Sofort lieferbar

- 6 %
Primavera Kopfwohl Primavera Kopfwohl
10 ml Grundpreis: (930,00 € / 1 l)
10 ml | Emulsion
UVP: 9,90 € Unser Preis: 9,30 €
Du sparst: 6 %

Artikel verfügbar

- 6 %
Migradolor Migräne-öl Roll-on Stick Migradolor Migräne-öl Roll-on Stick
10 ml Grundpreis: (2.115,00 € / 1 l)
10 ml | Flaschen
UVP: 22,50 € Unser Preis: 21,15 €
Du sparst: 6 %

Sofort lieferbar

- 35 %
BIODOLOR Tabletten BIODOLOR Tabletten
100 Stück Grundpreis: (0,11 € / 1 St)
100 Stück | Tabletten
AVP: 16,70 € Unser Preis: 10,83 €
Du sparst: 35 %

Sofort lieferbar

- 6 %
CEFAMIG Tabletten CEFAMIG Tabletten
100 Stück Grundpreis: (0,22 € / 1 St)
100 Stück | Tabletten
AVP: 23,54 € Unser Preis: 22,04 €
Du sparst: 6 %

Artikel verfügbar

- 19 %
DENISIA 5 Kopfschmerzen Tabletten DENISIA 5 Kopfschmerzen Tabletten
80 Stück Grundpreis: (0,16 € / 1 St)
80 Stück | Tabletten
AVP: 15,80 € Unser Preis: 12,81 €
Du sparst: 19 %

Sofort lieferbar

- 6 %
NEODOLOR Tabletten NEODOLOR Tabletten
40 Stück Grundpreis: (0,40 € / 1 St)
40 Stück | Tabletten
UVP: 16,99 € Unser Preis: 15,96 €
Du sparst: 6 %

Sofort lieferbar

- 6 %
NEODOLOR Tabletten NEODOLOR Tabletten
20 Stück Grundpreis: (0,56 € / 1 St)
20 Stück | Tabletten
UVP: 11,99 € Unser Preis: 11,26 €
Du sparst: 6 %

Artikel verfügbar