Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.

Hydrocortison Salbe

Hydrocortison Salbe Kaufberatung

Allergische oder entzündliche Reaktionen der Haut sind unangenehm und bringen häufig einen starken Juckreiz mit. Nicht immer kann eine rein pflegende Creme ausreichend sein. Durch den Einsatz von Hydrocortison Salbe ist es möglich, die Entzündungen zu reduzieren und mögliche Schmerzen zu lindern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kortison Salben werden bei allergischen oder entzündlichen Hauterkrankungen eingesetzt.
  • Die Salben haben eine lokale Wirkung. Daher bringen sie nur wenige Nebenwirkungen mit. Eine Aufnahme des Wirkstoffes über die Haut kann dennoch erfolgen.
  • Nach der Anwendung ist es nicht notwendig, Hydrocortison Salbe auszuschleichen. Sie kann direkt abgesetzt werden.

Wann nimmt man Hydrocortison Salbe?

Hydrocortison Salbe wird bei entzündlichen oder auch allergischen Reaktionen der Haut eingesetzt. Auslöser für die Hauterkrankungen oder Reaktionen können sein:

  • Insektenstich
  • Allergische Reaktion auf Inhaltsstoffe
  • Leichte Verbrennungen
  • Windpocken
  • Periorale Dermatitis


Hydrocortison Salbe reduziert Schwellungen und Entzündungen an den betroffenen Hautstellen. Zudem können sie den Juckreiz lindern. Dies gilt für Hauterkrankungen, die auf eine Behandlung mit leichten Kortikosteroiden ansprechen.

Wie wirkt Hydrocortison Salbe?

Hydrocortison hat eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung. Juckreiz wird abgemildert. Eine Linderung der Entzündung kann bei einer regelmäßigen Anwendung eintreten. Der Wirkstoff ist vergleichbar mit dem körpereigenen Hormon Cortisol. Die sogenannten Glucocorticoide haben eine abschwellende und antientzündliche Wirkung.

Die Entzündungen werden durch eine Überreaktion Ihres Immunsystems hervorgerufen. Glucocorticoide können die Ausschüttung entzündlicher Botenstoffe reduzieren und auf diese Weise die Symptome lindern.

Ist Kortison Salbe schädlich?

Cortisonhaltige Salbe als Mittel für die Behandlung der Haut ist bei kurzfristiger Anwendung nicht schädlich. Die frei verkäuflichen Salben enthalten nur einen sehr geringen Anteil an Kortison, der eine Überdosierung nicht möglich macht, aber ohne ärztliche Rücksprache nicht länger als 2 Wochen angewendet werden sollen. Wird die Salbe nach Vorschrift und nicht länger als 2 Wochen angewendet, sind keine Überdosierungen bekannt. Bei länger andauernder Anwendung kann es unter anderem zu Steroidakne, Erweiterung kleiner Hautgefäße, Hautfarbenveränderung und Hautverdünnung kommen.

Also Vorsichtsmaßnahmen empfehlen wir dennoch, ärztliche Rücksprache zu halten und sich über Wechselwirkungen und Nebenwirkungen zu informieren.

Planen Sie eine längere Verwendung kortisonhaltiger Salbe oder stellt sich mit der ausgewählten Dosis nicht die gewünschte Verbesserung ein, ist es möglich, dass Ihnen der Arzt eine Alternative verordnet.

Hinweis: Über die Packungsbeilage erfahren Sie außerdem, welche weiteren Stoffe verarbeitet sind. Propylenglycol, Polysorbat, Hartfett und Stearinsäure werden auch in rezeptfreien Produkten eingesetzt und können zu unerwünschten Reaktionen führen.

Wie schnell wirkt Hydrocortison Salbe?

Spricht Ihre Haut auf die Behandlung mit dem Präparat an, ist eine Wirkung bereits nach wenigen Tagen im behandelten Bereich zu erkennen. Juckreiz wird teilweise noch deutlich schneller gelindert. Kommt es nicht zu einer Veränderung, ist eine Rücksprache mit dem Arzt zu empfehlen.

Muss eine Hydrocortison Salbe langsam abgesetzt werden?

Wird Kortison oral eingenommen, empfiehlt sich immer eine langsame Reduzierung der Dosis. Bei einer Hydrocortison Salbe ist dies normalerweise nicht notwendig. Die Aufnahme von Kortison ist hier über die Haut nur sehr gering. Daher kann sie auch bei einer längeren Anwendung direkt abgesetzt werden.

Was kostet Hydrocortison Salbe?

Die Hydrocortison Salbe gibt es mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen und in verschiedenen Größen. Cremes mit einem Inhalt von 30 g gibt es bereits ab 5 Euro.

Hydrocortison Salbe bei Sanicare online bestellen

Bei uns in der Sanicare Onlineapotheke können Sie einfach und bequem Hydrocortison Salbe bestellen. Unser Shop steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Sie können die Packungsbeilage der einzelnen Produkte einsehen und bei Bedarf auch gerne eine Beratung durch unsere Mitarbeiter erhalten.

Unsere Bestseller aus der Kategorie Hydrocortison Salbe

In unserer Sanicare Versandapotheke finden Sie unterschiedliche Ausführungen der Hydrocortison Salbe. Durch eine Auflistung unserer Bestseller erhalten Sie einen ersten Überblick:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 34 %
Soventol Hydrocortisonacetat 0,25% Soventol Hydrocortisonacetat 0,25%
50 g Grundpreis: (19,68 € / 100 g)
50 g | Creme
AVP: 14,95 € Unser Preis: 9,84 €
Sie sparen: 34 %

Sofort lieferbar

- 31 %
Hydrocutan 0,5% Hydrocutan 0,5%
20 g Grundpreis: (18,55 € / 100 g)
20 g | Creme
AVP: 5,36 € Unser Preis: 3,71 €
Sie sparen: 31 %

Sofort lieferbar

- 30 %
Soventol HydroCort 0,5% Soventol HydroCort 0,5%
30 ml Grundpreis: (27,87 € / 100 ml)
30 ml | Spray
AVP: 11,97 € Unser Preis: 8,36 €
Sie sparen: 30 %

Sofort lieferbar

- 6 %
Linola Akut 0,5% Linola Akut 0,5%
30 g Grundpreis: (41,47 € / 100 g)
30 g | Creme
AVP: 13,24 € Unser Preis: 12,44 €
Sie sparen: 6 %

Sofort lieferbar

- 30 %
Soventol Hydrocortisonacetat 0,25% Soventol Hydrocortisonacetat 0,25%
20 g Grundpreis: (24,50 € / 100 g)
20 g | Creme
AVP: 7,02 € Unser Preis: 4,90 €
Sie sparen: 30 %

Sofort lieferbar

- 53 %
Hydrocortison Al 0,5% Creme Hydrocortison Al 0,5% Creme
15 g Grundpreis: (17,73 € / 100 g)
15 g | Creme
AVP: 5,71 € Unser Preis: 2,66 €
Sie sparen: 53 %

Sofort lieferbar

- 26 %
Linola Akut 0,5% Linola Akut 0,5%
15 g Grundpreis: (42,53 € / 100 g)
15 g | Creme
AVP: 8,63 € Unser Preis: 6,38 €
Sie sparen: 26 %

Sofort lieferbar

- 25 %
Ebenol 0,25% Ebenol 0,25%
25 g Grundpreis: (19,60 € / 100 g)
25 g | Creme
AVP: 6,50 € Unser Preis: 4,90 €
Sie sparen: 25 %

Sofort lieferbar

- 6 %
Ebenol 0,5% Ebenol 0,5%
30 ml Grundpreis: (31,00 € / 100 ml)
30 ml | Pumplösung
AVP: 9,90 € Unser Preis: 9,30 €
Sie sparen: 6 %

Sofort lieferbar

- 36 %
Systral Hydrocort 0,5% Systral Hydrocort 0,5%
5 g Grundpreis: (0,45 € / 1 g)
5 g | Creme
AVP: 3,47 € Unser Preis: 2,23 €
Sie sparen: 36 %

Sofort lieferbar

- 33 %
Hydrocort-1a Pharma 0,25% Creme Hydrocort-1a Pharma 0,25% Creme
20 g Grundpreis: (19,55 € / 100 g)
20 g | Creme
AVP: 5,82 € Unser Preis: 3,91 €
Sie sparen: 33 %

Sofort lieferbar

- 6 %
Hydrocutan 0,25% Hydrocutan 0,25%
50 g Grundpreis: (21,38 € / 100 g)
50 g | Creme
AVP: 11,41 € Unser Preis: 10,69 €
Sie sparen: 6 %

Artikel verfügbar

- 6 %
Hydrocutan 0,25% Hydrocutan 0,25%
20 g Grundpreis: (24,05 € / 100 g)
20 g | Creme
AVP: 5,13 € Unser Preis: 4,81 €
Sie sparen: 6 %

Artikel verfügbar

- 6 %
Muni 0,5% HC Muni 0,5% HC
30 g Grundpreis: (30,93 € / 100 g)
30 g | Creme
AVP: 9,90 € Unser Preis: 9,28 €
Sie sparen: 6 %

Artikel verfügbar

- 31 %
Hydrocort - 1 A Pharma 0,5 % Creme Hydrocort - 1 A Pharma 0,5 % Creme
15 g Grundpreis: (22,73 € / 100 g)
15 g | Creme
AVP: 4,97 € Unser Preis: 3,41 €
Sie sparen: 31 %

Sofort lieferbar

Rezeptpflichtig
SOVENTOL Hydrocortisonacetat 0,25% Creme SOVENTOL Hydrocortisonacetat 0,25% Creme
100 g Grundpreis: (30,62 € / 100 g)
100 g | Creme
Unser Preis: 30,62 €

Artikel verfügbar

2 von 2