Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.

Sonnenallergie Calcium

Sonnenallergie Calcium Kaufberatung

Eine Sonnenallergie ist oft geprägt durch einen starken Ausschlag mit unangenehmem Juckreiz. Rötungen und Schädigungen der Haut sind unangenehm und bereiten teilweise auch Schmerzen. Es kann helfen, vorbeugend bei Sonnenallergie Calcium einzunehmen. Dieses hemmt die Ausschüttung von Histaminen und reduziert auf diese Weise den Juckreiz.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kommen die Hautzellen mit UVA-Strahlen in Berührung, wird Histamin ausgeschüttet. Dieses ist ursächlich für die Sonnenallergie.
  • Calcium blockiert die Ausschüttung von Histamin und kann Juckreiz vorbeugen.
  • Calcium sollte in Kombination mit Vitamin D eingenommen werden, damit es länger im Körper gespeichert wird.

Welche Ausführungen bei Calcium gegen Sonnenallergie gibt es?

Möchten Sie Calcium einsetzen, um gegen die Sonnenallergie vorzubeugen oder die Symptome zu reduzieren, gibt es vor allem die folgenden Varianten:

  • Calcium als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Pulver
  • Calcium als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten
  • Kombination mit anderen Wirkstoffen

Wie wirkt Calcium bei Sonnenallergie?

Leiden Sie unter einer Sonnenallergie, zeigen sich die Symptome oft schon nach einer kurzen Zeit in der Sonne. Die Strahlung dringt in die Haut ein und sorgt dafür, dass die Zellen Histamine ausschütten. Wenn Ihre Hautbarriere gestört ist oder die Zellen zu aktiv sind, kann dies zu einer Sonnenallergie führen.

Calcium wirkt im Körper unterschiedlich. Unter anderem kann es die Ausschüttung von Histamin reduzieren. Histamin ist der Auslöser für den starken Juckreiz. Hierfür ist jedoch zu bedenken, dass Sie in Ihrem Körper ein Depot an Calcium aufbauen müssen. Daher wird empfohlen, mit der Einnahme schon rund vier Wochen vor der Sonnen-Saison oder dem Urlaub zu starten.

Wichtig: Damit Ihr Körper das Calcium auch über einen längeren Zeitraum speichern kann, ist eine Kombination mit Vitamin D zu empfehlen.

Kann Calcium die Sonnenallergie heilen?

Ihre Zellen reagieren bei einer Sonnenallergie sehr stark auf die UV-Strahlung und reagieren mit einer umfassenden Ausschüttung von Histamin. Rötungen und auch Blasen können entstehen. Mit der Einnahme von Calcium gegen die Sonnenallergie wird die Ausschüttung von Histamin geblockt. Haben Sie ausreichend Calcium im Körper, ist es daher möglich, dass die Sonnenallergie nicht auftritt.

Inwieweit eine Heilung der Sonnenallergie möglich ist, kann Ihnen nur Ihr Arzt beantworten.

Wie schnell wirkt Calcium gegen Sonnenallergie?

Wir kurzfristig Calcium helfen kann, hängt davon ab, wie groß Ihr bisheriges Depot des Mineralstoffes ist. Es ist möglich, bei Ihrem Arzt über eine Blutkontrolle das Depot feststellen zu lassen. Die grundsätzliche Empfehlung lautet, das Nahrungsergänzungsmittel mit Calcium über einen Zeitraum von mehreren Wochen einzunehmen, um eine Wirkung zu erzielen.

Jeder Mensch reagiert jedoch anders auf die Aufnahme von Calcium und Vitamin D. Bei Ihrem individuellen Fall kann es daher notwendig sein, noch einmal mit dem Arzt zu sprechen.

Wie oft und wie lange kann man Calcium gegen Sonnenallergie anwenden?

Calcium ist ein Mineralstoff, der in Form von Nahrungsergänzungsmitteln aufgenommen werden kann, wenn Sie damit eine Sonnenallergie behandeln möchten. Auch die Zuführung von Mineralstoffen kann zu einer Überdosierung führen. Daher ist die Frage berechtigt, wie oft und wie lange Sie den Mineralstoff einnehmen können.

Achten Sie bei der Dosierung auf die Angaben des Herstellers der Präparate und sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Durch die zusätzliche Einnahme von Vitamin D wird verhindert, dass es zu einer möglichen Knochenverkalkung kommen kann.

Wie häufig und wie lange Sie die ausgewählte Sonnenallergie Creme verwenden können, ist abhängig von den darin enthaltenen Wirkstoffen. Normalerweise ist es möglich, die Creme mehrfach täglich aufzutragen, bis die gewünschte Linderung auftritt.

Calcium gegen Sonnenallergie bei Sanicare online bestellen

Möchten Sie gerne versuchen, mit Calcium gegen den Ausbruch einer Sonnenallergie vorzubeugen, finden Sie unterschiedliche Präparate im Sanicare Onlineshop. Sie erhalten bei uns einen Überblick über die Zusammensetzung der Produkte und können so Calcium auch in Kombination mit weiteren Mineralstoffen einnehmen. Empfehlenswert ist dabei eine Kombination mit Vitamin D. Aber auch Zink ist eine sinnvolle Ergänzung.

Bestellen Sie ganz bequem von zu Hause aus. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer kurzen Zeit.

Unsere Bestseller bei Calcium gegen die Sonnenallergie

Wir haben in unserer Sanicare Versandapotheke verschiedene Produkte, die Calcium enthalten und einer Sonnenallergie vorbeugen können. Damit Sie eine Übersicht über die Auswahl erhalten, haben wir hier die Bestseller für Sie zusammengestellt:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 6 %
CAROTININ+Calcium D 400 Kapseln CAROTININ+Calcium D 400 Kapseln
30 Stück = 49,9 g Grundpreis: (22,08 € / 100 g)
30 Stück = 49,9 g | Kapseln
UVP: 11,73 € Unser Preis: 11,02 €
Sie sparen: 6 %

Artikel verfügbar

- 24 %
CALCIUM SANDOZ Sun Brausetabletten CALCIUM SANDOZ Sun Brausetabletten
20 Stück = 94 g Grundpreis: (7,31 € / 100 g)
20 Stück = 94 g | Brausetabletten
UVP: 8,99 € Unser Preis: 6,87 €
Sie sparen: 24 %

Sofort lieferbar

- 26 %
CALCIUM SONNE 500 DIREKT CALCIUM SONNE 500 DIREKT
30 Stück = 75 g Grundpreis: (9,87 € / 100 g)
30 Stück = 75 g | Pulver
UVP: 9,95 € Unser Preis: 7,40 €
Sie sparen: 26 %

Sofort lieferbar