Mucosolvan Markenshop

Mucosolvan 1-2-3 Hustenfrei


Erkältung -pro Jahr erwischt es einen Menschen durchschnittlich ca. dreimal. Meist ist eine Erkältung mit einem verschleimten, schmerzenden Husten verbunden. Was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier!

Mucosulvan Hustensaft Mucosulvan Retardkapseln
Mucosulvan Inhalationslösung  

Wie entsteht ein verschleimter Husten?

Ist der Mensch gesund, befördern die Atemwege den Schleim und die an ihm haftenden Krankheitserreger wie über eine „Rolltreppe“ aus dem Körper. Somit befreien sich unsere Atemwege normalerweise ganz eigenständig von den schädlichen Bakterien.

Husten entsteht dann, wenn die so genannte „Rolltreppe“ ins Stocken gerät, weil zusätzlicher Schleim diese blockiert. Um den Schleim loszuwerden, husten wir unentwegt.

Ein Schleimlöser, wie zum Beispiel Mucosolvan, kann hier Abhilfe schaffen, indem es den Körper vom krankhaft veränderten Hustenschleim befreit.

Wie wirkt Mucosolvan?

Mucosolvan enthält den Wirkstoff Ambroxol, der den Hustenschleim verflüssigt und ihn somit gezielt löst. Der Hustenschleim kann so auf natürliche Weise abtransportiert werden und die Bronchien werden befreit. Das in Mucosolvan enthaltene Ambroxol stellt den ursächlichen, köpereigenen Schutzfilm wieder her und schützt die Atemwege so vor neuem Hustenschleim.

Somit werden die Selbstreinigungskräfte der Bronchien aktiviert und die „Rolltreppe“ wird wieder in Gang gesetzt.

Für jeden das passende Mucosolvan!

Mucosolvan ist in vielen verschieden Darreichungsformen erhältlich.

Wählen Sie zwischen Hustensaft, Kindersaft, Retardkapseln, Tropfen, Lutschpastillen, Brausetabletten, Filmtabletten und Inhalationslösung. So finden Sie sicher das passende Produkt für Ihren persönlichen Bedarf!

Überzeugen Sie sich selbst!


Pflichttexte:

Mucosolvan Kindersaft 30 mg/5 ml, Mucosolvan Hustensaft 30 mg/5 ml, Mucosolvan Lutschpastillen 15 mg, Mucosolvan Tropfen 30 mg/2 ml. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Enthält Sorbitol.

Mucosolvan Filmtabletten 60 mg. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Enthält Lactose und Saccharose.

Mucosolvan Inhalationslösung 15 mg/2 ml. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Enthält Benzalkoniumchlorid.

Mucosolvan Brausetabletten 60 mg. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Enthält Natriumverbindungen und Aspartam.

Mucosolvan Retardkapseln 75 mg. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.