Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
CURCUMIN HEVERT PROTECT
Abb. kann abweichen
vegan

CURCUMIN HEVERT PROTECT

  • Kapseln
  • Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
  • 16230794
UVP: 34,95 € 32,83 € -6 %
Inhalt: 60 Stück (0,55 € / 1 St)

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

am Lager verfügbar

Menge

Beschreibung - CURCUMIN HEVERT PROTECT

Curcumin Hevert Protect - mit Kurkuma-Extrakt, Brokkolisprossen-Extrakt, Ingwer-Extrakt, Coenzym Q10 und Vitamin C Gut zu wissen: - Nur 1 Kapsel pro Tag - Hohe Bioverfügbarkeit für eine gute Aufnahme im Körper - Vegan, laktose- und glutenfrei - Ohne Farbstoffe Kurkuma, Ingwer und Co. Schon seit Jahrhunderten wird Kurkuma, das auch als Gelbwurz bekannt ist, als Gewürz und Bestandteil von Curry verwendet. Auch die traditionelle asiatische Medizin setzt auf die Kurkuma-Wurzel. Zu den... mehr

Produktdetails - CURCUMIN HEVERT PROTECT

Curcumin Hevert Protect - mit Kurkuma-Extrakt, Brokkolisprossen-Extrakt, Ingwer-Extrakt, Coenzym Q10 und Vitamin C Gut zu wissen: - Nur 1 Kapsel pro Tag - Hohe Bioverfügbarkeit für eine gute Aufnahme im Körper - Vegan, laktose- und glutenfrei - Ohne Farbstoffe Kurkuma, Ingwer und Co. Schon seit Jahrhunderten wird Kurkuma, das auch als Gelbwurz bekannt ist, als Gewürz und Bestandteil von Curry verwendet. Auch die traditionelle asiatische Medizin setzt auf die Kurkuma-Wurzel. Zu den... mehr
Curcumin Hevert Protect - mit Kurkuma-Extrakt, Brokkolisprossen-Extrakt, Ingwer-Extrakt, Coenzym Q10 und Vitamin C

Gut zu wissen:
- Nur 1 Kapsel pro Tag
- Hohe Bioverfügbarkeit für eine gute Aufnahme im Körper
- Vegan, laktose- und glutenfrei
- Ohne Farbstoffe

Kurkuma, Ingwer und Co.

Schon seit Jahrhunderten wird Kurkuma, das auch als Gelbwurz bekannt ist, als Gewürz und Bestandteil von Curry verwendet. Auch die traditionelle asiatische Medizin setzt auf die Kurkuma-Wurzel. Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen der Kurkuma-Wurzel gehören die Curcuminoide, an denen der orange-gelbe Farbstoff Curcumin den größten Anteil hat.
Ingwer ist eng mit Kurkuma verwandt und ebenfalls ein traditionelles Würz- und Heilmittel. Coenzym Q10 spielt bei der Energiebereitstellung in den Körperzellen eine Rolle. Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

Für wen der Verzehr von Curcumin Hevert Protect Kapseln besonders ratsam ist
Die Bestandteile der Curcumin Hevert Protect Kapseln wurden auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse zusammengestellt.
Besonders ratsam ist die Einnahme für Menschen, die ihr Immunsystem unterstützen wollen, zum Beispiel
- Menschen mit häufigen Erkältungsinfekten
- Frauen und Männer, die mit vielen Menschen zu tun haben
- Berufstätige, die unter hohem Leistungsdruck stehen


Die Stoffe in Curcumin Hevert Protect Kapseln

Kurkuma-Extrakt
Nicht nur als aromatisches Gewürz und intensiv gelb färbender Naturstoff, sondern auch als Heilmittel in der traditionellen asiatischen Medizin wird der Kurkuma-Wurzelstock seit langem geschätzt. Von seinen Inhaltsstoffen haben neben dem ätherischen Öl vor allem die Curcuminoide, mit dem Hauptbestandteil Curcumin, die wissenschaftliche Forschung beschäftigt. Studien liefern Hinweise auf antioxidative und antientzündliche Eigenschaften von Curcumin. Der in Curcumin Hevert Protect verwendete Spezialextrakt enthält in hoher Konzentration sowohl das ätherische Öl als auch die Curcuminoide, und zwar so, wie sie von Natur aus in der Pflanze enthalten sind. Durch die Kombination der Inhaltsstoffe und das Herstellverfahren erhält dieser Kurkuma-Extrakt seine hohe Bioverfügbarkeit.

Brokkolisprossen-Extrakt
Als gesundes und vitaminreiches Gemüse ist Brokkoli für viele Menschen ein kulinarischer Genuss. Ebenso wie andere Pflanzen aus der Familie der Kreuzblütler enthält Brokkoli das Senföl Sulforaphan. In den jungen Brokkolisprossen ist Sulforaphan in besonders großer Menge enthalten. Der sekundäre Pflanzenstoff dient den Pflanzen zur Abwehr von Schädlingen. Erstmals isoliert und beschrieben wurde Sulforaphan 1992 von Forschern der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore. Seither wurden zahlreiche Studien zu möglichen gesundheitsfördernden Effekten durchgeführt. Sulforaphan gilt als starkes Antioxidans mit immunmodulatorischen Fähigkeiten.

Ingwer-Extrakt
Ingwer ist eine tropische Pflanze, deren Wurzelstock vor allem im asiatischen Raum schon seit Jahrhunderten als Gewürz und Heilmittel Verwendung findet. Typische Inhaltsstoffe sind das aromatisch duftende ätherische Öl und die scharf schmeckenden Gingerole. Diesen werden eine Reihe von gesundheitsfördernden Eigenschaften nachgesagt. So werden Gingerole unter anderem als immunmodulatorisch, antientzündlich, antibakteriell und antioxidativ beschrieben. Da Ingwer und Kurkuma botanisch eng verwandt sind, weisen deren Inhaltsstoffe vergleichbare Effekte auf.

Coenzym Q10
Coenzym Q10, auch Ubichinon genannt, ist auf Grund seiner Struktur mit den Vitaminen E und K verwandt und hat wie diese antioxidative Eigenschaften. Coenzym Q10 kommt in den Mitochondrien, den Kraftwerken unserer Körperzellen, vor und nimmt eine Schlüsselrolle bei der zellulären Energiegewinnung ein. Gerade das Immunsystem benötigt für seine Abwehrfunktionen ein hohes Maß an Energie. Mit zunehmendem Alter sinkt der Coenzym Q10-Gehalt im Blut und in den Organen deutlich ab. Bei anhaltendem Stress, bei Einnahme bestimmter Medikamente (z.B. Betablocker, Lipidsenker) sowie bei Rauchern und Leistungssportlern kann der Bedarf an Coenzym Q10 ebenfalls erhöht sein.

Ascorbinsäure (Vitamin C)
Eines der wichtigsten Antioxidantien in unserem Körper ist Vitamin C. Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. Vitamin C ist auf verschiedene Weise an den komplexen Vorgängen der körpereigenen Abwehr beteiligt. Unter anderem unterstützt Vitamin C die Aktivität von Immunzellen, zum Beispiel der natürlichen Killerzellen, der Lymphozyten und Makrophagen (Fresszellen). Fast alle Säugetiere können Vitamin C selbst produzieren. Wir Menschen sind jedoch auf eine ausreichende Zufuhr über die Nahrung angewiesen. Besonders reich an Vitamin C sind beispielsweise Brokkoli, Rosenkohl, Petersilie und Paprika sowie Zitrus- und Beerenfrüchte.

Was zur natürlichen Stärkung des Immunsystems beiträgt:
Mit der Einnahme von Curcumin Hevert Protect können Sie die Abwehrbereitschaft Ihres Immunsystems unterstützen. Doch ein leistungsfähiges und gut funktionierendes Immunsystem hängt von vielen Faktoren ab. Die Versorgung mit allen lebenswichtigen Nährstoffen spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle wie ein gesunder Lebensstil mit einem ausgewogenen Verhältnis von Anspannung und Ruhe sowie mit ausreichender körperlicher Bewegung.

Tipps für eine bessere Widerstandskraft:
- Schlafen Sie ausreichend
- Reduzieren Sie den Konsum von Alkohol und Nikotin
- Essen Sie abwechslungsreich – je bunter umso besser
- Bewegen Sie sich jeden Tag an der frischen Luft
- Trinken Sie täglich mindestens 2 Liter

Zusammensetzung von Curcumin Hevert Protect Kapseln
Eine Kapsel enthält:

Kurkuma-Extrakt 100 mg
davon Curcuminoide 86 mg
Brokkoli-Extrakt 153 mg
davon Sulforaphan 20 mg
Ingwer-Extrakt 50 mg
davon Gingerole 2,5 mg
Coenzym Q10 30 mg
Ascorbinsäure (Vitamin C) 96 mg

Vollständige Liste der Zutaten:
Brokkolisprossen-Extrakt, Hydroxypropylmethylcellulose, Kurkuma-Extrakt, L-Ascorbinsäure, Ingwer-Extrakt, Coenzym Q10, Trennmittel Siliciumdioxid und Magnesiumsalze der Speisefettsäuren.
Vegan, laktose- und glutenfrei.

Verzehrsempfehlung zu Curcumin Hevert Protect Kapseln:
Erwachsene schlucken 1 Kapsel täglich mit ausreichend Flüssigkeit zu einer Mahlzeit.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.
Nicht empfohlen für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.Nicht verzehren während der Schwangerschaft und Stillzeit und wenn Funktionsstörungen im Leber-Galle-Bereich oder Gallensteine vorliegen.
Der Verzehr während der Einnahme von Blutgerinnungshemmern und bei Vorliegen einer Schilddrüsenfunktionsstörung sollte in Absprache mit einem Arzt erfolgen.
  • Dies ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Die empfohlene Verzehrmenge pro Tag darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Benötigen Sie vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 05424 6 470 100 geben wir Ihnen gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.

Kundenbewertungen - CURCUMIN HEVERT PROTECT

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
UVP: 34,95 €
32,83 €