Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Euphrasia Augentropfen

Bei geröteten und gereizten Augen
Euphrasia Augentropfen
   
Abb. kann abweichen
Euphrasia Augentropfen
Bei geröteten und gereizten Augen
  • Augentropfen
  • WALA Heilmittel GmbH
  • 01448168
30X0.5 ml (986,00 € / 1 l) PZN: 01448168

Sofort lieferbar

AVP: 20,85 € Unser Preis: 14,79 € Du sparst: 29 % / 6,06 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Euphrasia Augentropfen

PZN 01448168

Euphrasia Augentropfen von WALA

Das Auge schenkt uns den Sinn des Sehens. Wir können mit unseren Augen unsere Umwelt wahrnehmen, auf sie reagieren und agieren. Nur durch die Augen können wir die Aussicht auf atemberaubende Landschaften genießen, farbenfrohe Bilder begutachten und uns und unsere Mitmenschen betrachten. Sehen ist für die meisten Leute selbstverständlich, doch erkranken die Augen wird der wahre Wert gut funktionierender Augen erkannt. Dabei spielt nicht nur die Verringerung der Sehstärke eine große Rolle, auch Krankheiten wie eine Bindehautentzündung oder Allergien können unsere Augen schädigen. Dabei besteht das Auge aus dem Sehnerv, welcher elektrische Impulse an unser Gehirn weiterleitet, dem Augapfel, dem Bewegungsapparat, welcher Augenmuskeln und die Tenon-Kapsel beinhaltet und aus den Schutzvorrichtungen, welche sich aus der Augenhöhle, den Augenlidern, der Bindehaut und dem Tränenapparat zusammenschließen. Der enthaltene Wirkstoff Euphrasia officinalis in den Euphrasia Augentropfen von WALA wird umgangssprachlich auch Augentrost genannt. Dieser Begriff beschreibt die Wirkung der Arzneipflanze sehr gut, denn dieser wirkt sowohl entzündungshemmend als auch regulierend auf den Flüssigkeitshaushalt in den Augen. Anders als bei anderen Augentropfen weisen die Euphrasia Augentropfen von WALA keinen Gewöhnungseffekt auf, wodurch sie sich auf das Produkt auch langfristig verlassen können. Mit diesen Eigenschaften sind die Euphrasia Augentropfen von WALA ein geeignetes Arzneimittel zur Behandlung und Vorbeugung von gereizten, geröteten oder tränenden Augen bei einer allergischen Bindehautentzündung. Zudem sind die Euphrasia Augentropfen durch den natürlichen Wirkstoff auch für Kontaktlinsenträger geeignet und haben Verträglichkeit in der Praxis bewährt. Durch die hygienische Einzelverpackung der Euphrasia Augentropfen können diese auch gut unterwegs genutzt werden. Entdecken jetzt auch Sie die natürliche Wirkung der Euphrasia Augentropfen von WALA und bestellen Sie bequem online bei SANICARE!

Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.

Dazu gehören: Strukturierung des Flüssigkeitsorganismus im Augenbereich, z.B. katarrhalische Bindehautentzündung.

Stand: Februar 2019.

WALA Heilmittel GmbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden, DEUTSCHLAND.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Geeignet für:
Schwangere
Stillende
Säuglinge
Kinder
Kontaktlinsenträger

- Ohne Konservierungsstoffe
- Keine Beeinträchtigung des Sehverhaltens
- Kein Gewöhnungseffekt
- In hygienischen Einzeldosen, praktisch für unterwegs

1. Was sind Euphrasia Augentropfen und wofür werden sie angewendet?
Euphrasia Augentropfen ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Bindehautentzündung.

Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
Dazu gehören:
Strukturierung des Flüssigkeitsorganismus im Augenbereich, z.B. katarrhalische Bindehautentzündung.

2. Was sollten Sie vor der Anwendung von Euphrasia Augentropfen beachten?

Euphrasia Augentropfen dürfen nicht angewendet werden Es sind keine Gegenanzeigen bekannt.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Die Anwendung des Arzneimittels bei Augenentzündungen sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt diesbezüglich verordnete Arzneimittel.

Anwendung von Euphrasia Augentropfen zusammen mit anderen Arzneimitteln
Wechselwirkungen sind bisher nicht bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit
Wie alle Arzneimittel sollten Euphrasia Augentropfen in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker angewendet werden.

3. Wie sind Euphrasia Augentropfen anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Dosierung und Art der Anwendung
Soweit nicht anders verordnet, gilt für Säuglinge, Kinder und Erwachsene:
1- bis 2- mal täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack einträufeln (siehe Anwendungshinweis / Tropfanleitung).

Dauer der Anwendung
Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Wenn Sie eine größere Menge von Euphrasia Augentropfen angewendet haben als Sie sollten, sind keine nachteiligen Folgen zu erwarten.
Wenn es bei Ihnen zu Beschwerden kommt, benachrichtigen Sie bitte einen Arzt. Grundsätzlich soll die Dosierungsempfehlung eingehalten werden.

Wenn Sie die Anwendung von Euphrasia Augentropfen vergessen haben, holen Sie die Anwendung sobald wie möglich nach oder warten Sie bis zum gewohnten Zeitpunkt entsprechend der vorgegebenen Dosierung.
Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungshinweis
Einzeldosisbehältnis nicht mit dem Auge in Berührung bringen! Öffnen: Trennen Sie ein Behältnis vom Riegel ab. Drehen Sie die Verschlusskappe. Durch das Abdrehen (nicht ziehen!) entsteht die saubere Tropföffnung.

Tropfanleitung: Kopf nach hinten neigen. Mit dem Zeigefinger einer Hand das Unterlid des Auges leicht nach unten ziehen. Mit der anderen Hand einen Tropfen der Flüssigkeit durch leichten Fingerdruck auf das Behältnis in den Bindehautsack dosieren. Danach das Auge möglichst offen halten und bewegen, damit sich die Flüssigkeit gut verteilt.

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es können Reizungen der Augen wie z.B. Brennen, Rötung, Juckreiz, Schwellung oder vermehrter Tränenfluss auftreten.

5. Wie sind Euphrasia Augentropfen aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Die Augentropfen in den Einzeldosisbehältnissen sind nach dem Öffnen nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt. Die nach der Anwendung in dem Behältnis verbleibende Restmenge darf nicht mehr verwendet werden.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis und dem Umkarton angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

6. Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was Euphrasia Augentropfen enthalten
0,5 ml enthalten:
● Euphrasia ferm 33c Dil. D2 0,05 g
● Rosae aetheroleum Dil. D7 (HAB, Vs. 5a; Lsg. D1 mit Ethanol 94% (m/m))
0,05 g

Sonstige Bestandteile:
Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Wasser für Injektionszwecke.
Wie Euphrasia Augentropfen aussehen und Inhalt der Packung Euphrasia Augentropfen sind eine klare, farblose Flüssigkeit in einem Einzeldosisbehältnis aus Kunststoff à 0,5 ml und in Packungen zu 5, 10 und 30 Einzeldosisbehältnissen erhältlich.


Weiter lesen
Weniger lesen

Indikation

Anthroposophisches Arzneimittel bei Bindehautentzündung.Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören:Strukturierung des Flüssigkeitsorganismus im Augenbereich, z.B. katarrhalische Bindehautentzündung. 
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Euphrasia Augentropfen

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 20,85 €
14,79 €