Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
NASENSPRAY AL Erwachsene
   
Abb. kann abweichen

NASENSPRAY AL Erwachsene

Bei Schnupfen
  • Lösung
  • ALIUD Pharma GmbH
  • ALIUD PHARMA
  • 03929274
AVP: 2,64 € 1,37 € -48 %
Inhalt: 10 ml (13,70 € / 100 ml)

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Menge

Produktbeschreibung - NASENSPRAY AL Erwachsene PZN 03929274

Nasenspray AL 0,1 % bei Schnupfen

Die Nase ist zu, Sie bekommen schlecht Luft und in den Nasennebenhöhlen bildet sich ein unangenehmer Druck – Schnupfen belästigt wohl jede Person mindestens einmal im Jahr. Besonders im Herbst und Winter ist Schnupfenhochsaison, denn durch die Kälte und fehlende Sonne wird das Immunsystem geschwächt. So können sich die Viren schnell verbreiten und uns den Alltag erschweren. Meist ist Schnupfen harmlos, kann jedoch bei keiner Behandlung schwerere Folgeerkrankungen nach sich ziehen. Daher sollte man auch einen scheinbar harmlosen Schnupfen bei den ersten Symptomen behandeln. Das Nasenspray AL 0,1 % auf sanicare.de wurde speziell zum Abschwellen der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen und allergischem Schnupfen entwickelt. Zudem erleichtert das Nasenspray AL 0,1 % den Sekretabfluss bei Entzündungen den Nasennebenhöhlen, auch Rhinosinusitis genannt, sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen. Diese Behandlungsmöglichkeiten werden durch den Wirkstoff Xylometazolinhydrochlorid in dem Nasenspray AL 0,1 % gegeben. Der Wirkstoff Xylometazolinhydrochlorid gehört zu den Sympathomimetika und hat eine gefäßverengende und abschwellende Wirkung auf die Schleimhaut. Mit diesen Eigenschaften erleichtert Ihnen das Nasenspray AL 0,1 % die Atmung bei Schnupfen und befreit sie von einer verstopften Nase. Zur Anwendung des Nasenspray AL 0,1 % sollte zuerst die Nase durch Schnäuzen bestmöglich gereinigt werden. Anschließend wird das Nasenspray AL 0,1 % in jedes Nasenloch eingebracht, wo es anschließend seine volle Wirkung entfaltet. Bei Erwachsenen und Kindern ab sechs Jahren kann die Anwendung ein- bis dreimal pro Tag erfolgen. Dabei sollte jedoch beachtet werden, dass die maximale Anwendungsdauer von sieben Tagen nicht überschritten wird. Bei anhaltendem Schnupfen sollte ein Besuch beim Arzt erfolgen. Entdecken jetzt auch Sie die erleichternde Wirkung des Nasensprays AL 0,1 % bei SANICARE und bestellen Sie bequem online!

mehr

Produktdetails - NASENSPRAY AL Erwachsene

Anwendungsgebiete Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohres in Verbindung mit Schnupfen. Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. - Schnupfen - Fließschnupfen - Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen - Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)... mehr

Anwendungsgebiete

Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohres in Verbindung mit Schnupfen.

Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid.



- Schnupfen
- Fließschnupfen
- Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen
- Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)
- Tubenkatarrh, mit Schnupfen


Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Sprühen Sie das Arzneimittel in das/jedes Nasenloch ein. Während des Einsprühens atmen Sie leicht durch die Nase. Zuvor reinigen Sie die Nase durch kräftiges Schnäuzen. Vor der ersten Anwendung sollten Sie mehrmals pumpen bis ein Sprühnebel entsteht. Um Infektionen zu vermeiden, sollte das Arzneimittel immer nur von einem Patienten benutzt werden.

Dauer der Anwendung?
Das Arzneimittel sollte nicht länger als 7 Tage angewendet werden. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen. Zur Anwendungsdauer bei Kindern sollten Sie grundsätzlich Ihren Arzt fragen.


Dosierung

Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene - 1 Sprühstoß - 2-3 mal täglich - verteilt über den Tag


Aufbewahrung

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Etikett nach „verwendbar bis“ angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.
Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Nach Anbruch ist NASENSPRAY AL 0,1% bei sachgerechter Aufbewahrung 6 Monate haltbar.


Inhaltsstoffe

Was NASENSPRAY AL 0,1% enthält:
Der Wirkstoff ist: Xylometazolinhydrochlorid.
1 ml Lösung enthält 1,0 mg Xylometazolinhydrochlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Benzalkoniumchlorid, Citronensäure-Monohydrat, Glycerol, Natriumcitrat 2 H2O, Gereinigtes Wasser.


Nasenspray AL 0,1% Xylometazolinhydrochlorid 1,0 mg/ml Lösung. Zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren und Erwachsenen. Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohres in Verbindung mit Schnupfen. Hinweis: Sollte nicht länger als 7 Tage angewendet werden, es sei denn auf ärztliche Anordnung. Enthält Benzalkoniumchlorid.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nasenspray AL 0,1% - online kaufen

  • Arzneimittel

Kundenbewertungen - NASENSPRAY AL Erwachsene

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
AVP: 2,64 €
1,37 €