Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
nicorette Transdermales Pflaster 15mg
Abb. kann abweichen

nicorette Transdermales Pflaster 15mg

Konstante Nikotinversorgung über den Tag
  • Pflaster transdermal
  • Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • Nicorette
  • 03273514
AVP: 49,97 € 36,54 € -27 %
Inhalt: 14 Stück (2,61 € / 1 St)

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Menge
Packungsgröße:
7 Stück -6 % 14 Stück -27 %

Produktbeschreibung - nicorette Transdermales Pflaster 15mg PZN 03273514

Nicorette® TX Pflaster 15 mg Wirkstoff: Nicotin. Anwendungsgebiet: Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Entzugserscheinungen. Unterstützung der Raucherentwöhnung. Stand: 09/2019 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. - Unauffälliges Nikotinpflaster - Lindert Rauchverlangen konstant über 16 h - Einfache Anwendung Einzigartig im Markt:... mehr

Produktdetails - nicorette Transdermales Pflaster 15mg

Nicorette® TX Pflaster 15 mg Wirkstoff: Nicotin. Anwendungsgebiet: Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Entzugserscheinungen. Unterstützung der Raucherentwöhnung. Stand: 09/2019 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. - Unauffälliges Nikotinpflaster - Lindert Rauchverlangen konstant über 16 h - Einfache Anwendung Einzigartig im Markt:... mehr
Nicorette® TX Pflaster 15 mg

Wirkstoff: Nicotin.

Anwendungsgebiet: Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Entzugserscheinungen. Unterstützung der Raucherentwöhnung.

Stand: 09/2019

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss.


- Unauffälliges Nikotinpflaster
- Lindert Rauchverlangen konstant über 16 h
- Einfache Anwendung

Einzigartig im Markt: Das 16 Stunden Pflaster, das den natürlichen Wach-Schlaf-Rhythmus respektiert – keine Nikotinzufuhr während des Schlafens Das nicorette Pflaster unterstützt bei der Raucherentwöhnung und lindert Rauchverlangen und Entzugssymptome konstant über 16 Stunden hinweg. Entscheidend für die Wahl des Nikotinpflasters ist der bisherige Zigarettenkonsum. Liegt dieser unter 20 Zigaretten pro Tag, sind die nicorette® Pflaster mit 15 mg Nikotin als Einstiegspflaster geeignet. Überschreiten die bisherigen Rauchgewohnheiten diese Anzahl, ist der Start mit nicorette® Pflastern mit 25 mg Nikotin zu empfehlen.
Das Nikotinpflaster gibt über 16 Stunden hinweg konstant Nikotin ab. Der so entstehende Nikotinspiegel im Blut wirkt den klassischen Entzugserscheinungen während eines Rauchstopps entgegen. Vor dem Schlafengehen wird das Nikotinpflaster entfernt – das unterstützt den natürlichen Wach-Schlaf-Rhythmus. Das Pflaster von nicorette® ist aufgrund seiner kleinen Größe und halb-transparenten Farbe unauffällig und diskret. Tritt trotz Nutzung der nicorette® Pflaster Rauchverlangen auf, können Anwender auf die Kombitherapie setzen: Die Nikotinpflaster lassen sich gemeinsam mit oralen nicorette® Produkten verwenden, wie dem nicorette® Spray oder den 2 mg Kaugummis. Während das Pflaster für einen konstanten Nikotinspiegel im Blut sorgt, lindert das Spray oder Kaugummi akutes Rauchverlangen. Diese Kombination kann die Chance auf einen langfristig erfolgreichen Rauchstopp verdoppeln. 

Inhaltsstoffe:
Mittelkettige Triglyceride; Basisches Butylmethacrylat-Copolymer (Ph.Eur.); Poly[acrylsäure-co-butylacrylat-co-(2-ethylhexyl)acrylat-co-vinyl-acetat] (5:15:75:5); Kaliumhydroxid; Croscarmellose-Natrium; Aluminiumtris(acetylacetonat); Abdeckschicht und abziehbare
Schutzfolie: Poly(ethylenterephthalat)-Film

Verzehrempfehlung:
So wird das nicorette® Pflaster angewendet  Das nicorette® Pflaster mit 15 mg Nikotin ist aufgrund seiner geringen Größe und halb-transparenten Farbe unauffällig im Alltag nutzbar. Besonders geeignete Körperpartien für das Anbringen des Nikotinpflasters sind weitgehend haarfreie Stellen, wie der Oberarm, die Hüfte oder der Oberkörper. Vor dem Aufkleben sollte die Haut möglichst trocken sein. Die Stelle ist von Tag zu Tag zu wechseln. Klebt das Pflaster auf der Haut, ist es problemlos möglich, mit dem Nikotinpflaster zu duschen oder Sport zu treiben. Vor Sauna- oder Schwimmbadbesuchen sollte das Pflaster jedoch abgenommen werden, damit es sich nicht versehentlich ablöst.  Das nicorette® Pflaster mit 15 mg Nikotin wird im Verlauf der Raucherentwöhnung durch ein geringer dosiertes Pflaster, das nicorette® Pflaster mit 10 mg Nikotin, ersetzt. Die Anwendung der Nikotinpflaster ist auf ein Stück pro Tag beschränkt und sollte über 12 Wochen erfolgen. Während der Anwendung darf nicht geraucht werden.
  • Arzneimittel

Kundenbewertungen - nicorette Transdermales Pflaster 15mg

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
AVP: 49,97 €
36,54 €