Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test

Selbsttest für Zuhause
Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test
Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test
   
Abb. kann abweichen
Nachweis der Omikron Variante
Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test
Selbsttest für Zuhause
  • diverse Firmen
  • 81900381
1 Stück (1,95 € / 1 St) PZN: 81900381

Sofort lieferbar

Unser Preis: 1,95 €
Menge Stückpreis Grundpreis
1 bis 19 Stk. 1,95 € 1,95 € / 1 St
20 bis 49 Stk. 1,75 € 1,75 € / 1 St
ab 50 Stk. 1,55 € 1,55 € / 1 St
1 Stück

Sofort lieferbar

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test:
 
1 Stück (1,95 € / 1 St) PZN: 81900381

Sofort lieferbar

Unser Preis: 1,95 €
Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test 10er Set:
Produktdetails

Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test

PZN 81900381

COVID -19 Antigen-Schnelltestkit Zum Selbsttest

Der Test ist vom Rückgaberecht ausgeschlossen, da es sich hier um einen Hygieneartikel handelt.


Das Covid- 19 Antigen-Schnelltestkit (Abstrich) ist ein Einwegtest zum Nachweis des neuen Coronavirus SARS-CoV-2, das COVID-19 verursacht.
Dieser Test ist für den Heimgebrauch mit selbst gesammelten Nasenabstrichen bei Personen ab 18 Jahren bestimmt. Die Entnahme von Proben bei Personen unter 18 Jahren sollte unter der Aufsicht eines Erwachsenen erfolgen. Menschen, die nicht in der Lage sind, den Test selbst durchzuführen, sollten sich Unterstützung suchen.
Dieser Test nutzt die Lateral-Flow-Immunoassay-Technologie zum Nachweis von Nukleokapsidprotein-Antigen bei Personen mit bekanntem COVID-19 oder bei Verdacht.
Positive Ergebnisse sind ein Hinweis auf das Vorhandensein von SARS-CoV-2-Infektion. Personen, die positiv getestet wurden, sollten sich selbst isolieren und ihren Gesundheitsdienstleister um zusätzliche Hilfe bitten. Positive Ergebnisse schließen eine bakterielle Infektion oder eine Co-Infektion mit anderen Viren nicht aus.
Negative Ergebnisse schließen eine SARS-CoV-2-Infektion nicht aus. Personen, die negativ getestet wurden und weiterhin COVID-ähnliche Symptome haben, sollten Sich an ihren Arzt wenden.

Komponenten des Kits:
1x Covid-19 Antigen-Test
1x Extraktionsröhrchen mit Puffer
1x Sterilisierter Nasenabstrich
1x Packungsbeilage


Testverfahren:

Öffnen Sie den Karton des Kits. Überprüfen Sie die Komponenten vor der Verwendung.
Bitte lesen Sie alle Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie beginnen.

1. Bereiten Sie eine ebene Fläche vor, beispielsweise einen Tisch. Vergewissern Sie sich, dass er aufgeräumt, sauber und trocken ist.
2. Legen Sie Handschmuck ab.
3. Waschen Sie Ihre Hände 20 Sekunden lang. Verwenden Sie Seife und warmes Wasser oder Handdesinfektionsmittel. Trocknen Sie Ihre Hände mit sauberen Einwegartikeln ab.
Zum besseren Schutz und zur Vermeidung von Kreuzkontaminationen werden Einwegartikel wie Handschuhe, Masken und Augenschutz (nicht in der Packung enthalten) empfohlen.

Probenpräparation:
1. Drücken Sie das vorgestanzte Loch in der Box ein. Reißen Sie die Versiegelung vom Extraktionsröhrchen ab und setzen Sie das Röhrchen in das Loch ein.
2. Öffnen Sie die Verpackung des Nasenabstrichs am klebrigen Ende und nehmen Sie den Nasenabstrich heraus.
3. Führen Sie die weiche Spitze des Nasentupfers vorsichtig in das linke Nasenloch ein, bei Erwachsenen etwa 2,5 cm.
Hinweis: Bei Kindern kann die maximale Tiefe der Einführung in das Nasenloch weniger als 2,5 cm betragen und sollte von der Person, die die Probe entnimmt, sorgfältig und angemessen angepasst werden.
4. Streichen Sie 5 Mal oder öfter in kreisenden Bewegungen über die Innenseite des Nasenlochs.
5. Führen Sie den Nasenabstrich in das rechte Nasenloch und wiederholen Sie den Vorgang, um eine ausreichende Probe zu erhalten.
6. Führen Sie den Nasenabstrich in das Röhrchen ein, das den Extraktionspuffer enthält.
7. Drehen Sie den Nasentupfer mindestens 8-10 Mal, während Sie die Spitze des Nasentupfers gegen den Boden und die Seite des Röhrchens drücken.
8. Entfernen Sie den Nasenabstrich, während Sie ihn zusammendrücken und gegen die Seiten des Röhrchens rollen, um so viel Flüssigkeit wie möglich freizusetzen.
9. Setzen Sie den Tropfaufsatz fest die Öffnung des Röhrchens auf und setzen Sie das Röhrchen wieder in das Loch der Box ein.

Testverfahren:
1. Öffnen Sie den versiegelten Beutel und nehmen Sie die Testkassette heraus. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte der Test innerhalb einer Stunde durchgeführt werden.
2. Halten Sie das Röhrchen senkrecht über die Probenvertiefung.
3. Geben Sie 3 Tropfen der Probe in die Probenvertiefung, indem Sie die Seiten des Röhrchens leicht zusammendrücken. Starten Sie dann den Timer.
4. Warten Sie bis farbige Linien erscheinen. Das Testergebnis kann in 10-15 Minuten abgelesen werden. Lesen Sie es NICHT nach 20 Minuten ab.

Nach dem Testen:
1. Nachdem Sie den Test durchgeführt haben, werfen Sie alle Teile des Kits in den Abfallbeutel. Entsorgen Sie den Abfallbeutel in Übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften.
2. Wenn Sie mehr als einen Test durchführen, reinigen Sie den Tisch mit 75%igem Alkohol oder Desinfektionsmittel. Waschen Sie sich zwischen den einzelnen Tests die Hände.


Interpretation des Ergebnisses:

Positiv: Zwei Farbbänder zeigen sich im Beobachtungsfenster, d.h. eine rote oder magentafarbene Linie erscheint an der Position der Qualitätskontrolllinie (C-Linie) und der Nachweislinie (T-Linie) (wie in Ergebnis 1 dargestellt), was anzeigt, dass das Testergebnis des SARS-CoV-2-Antikörpers in der Probe positiv ist.

Negativ: Eine rote oder magentafarbene Linie zeigt sich an der Position der Qualitätskontrolllinie (C-Linie) im Beobachtungsfenster, und keine Linie erscheint an der Position der Testlinie (T-Linie) (wie im Ergebnis 2 dargestellt), was anzeigt, dass die Testergebnisse der SARS-CoV-2-Antikörper in der Probe negativ sind oder die Konzentration unter der Nachweisgrenze des Sets legt.

Auch bei einem negativen Ergebnis sollten weiterhin alle Schutz- und Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Ungültig:
Keine Linie zeigt sich an der Position der Qualitätskontrolllinie (Linie C) im Beobachtungsfenster (wie in Ergebnis 3 dargestellt), was anzeigt, dass der Test ungültig ist, und die Probe sollte erneut sammelt und wieder getestet werden.

Der Test gibt die mögliche Infektion für einen Tag an.
Positive Testergebnisse sollten grundsätzlich mit medizinischen Fachleuten besprochen werden. (Inkl. Meldung beim Gesundheitsamt)
--> begeben Sie sich unmittelbar in Quarantäne und lassen Sie das Ergebnis mit einem PCR Test vom Arzt überprüfen!
Ein negatives Ergebnis schließt eine Infektion nicht zu 100% aus, z.B. wenn eine niedrige Viruslast vorliegt.

CE1434
Weiter lesen
Weniger lesen
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Safecare Covid-19 Antigen Rapid Test

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Weitere Produkte aus: