Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
SILYMARIN STADA forte Hartkapseln
Abb. kann abweichen
pflanzlich

SILYMARIN STADA forte Hartkapseln

  • Hartkapseln
  • STADA Consumer Health Deutschland GmbH
  • 13579384
AVP: 61,20 € 33,81 € -45 %
Inhalt: 100 Stück (0,34 € / 1 St)

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

am Lager verfügbar

Menge
Packungsgröße:
30 Stück -44 % 100 Stück -45 %

Beschreibung - SILYMARIN STADA forte Hartkapseln

SILYMARIN STADA® FORTE DIE LEBER UNTERSTÜTZEN Eine gesunde, funktionsfähige Leber ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Mit einem Gewicht von ca. 1.500 g ist sie die größte Drüse des Körpers und ein wichtiges Stoffwechselorgan.Verschiedene Faktoren stören jedoch die empfindlichen Leberzellen und ihre Funktion, besonders Genussgifte wie Alkohol,übermäßig zucker- und fetthaltige Nahrung sowie bestimmte Medikamente. Silymarin STADA® forte, ein Trockenextrakt aus... mehr

Produktdetails - SILYMARIN STADA forte Hartkapseln

SILYMARIN STADA® FORTE DIE LEBER UNTERSTÜTZEN Eine gesunde, funktionsfähige Leber ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Mit einem Gewicht von ca. 1.500 g ist sie die größte Drüse des Körpers und ein wichtiges Stoffwechselorgan.Verschiedene Faktoren stören jedoch die empfindlichen Leberzellen und ihre Funktion, besonders Genussgifte wie Alkohol,übermäßig zucker- und fetthaltige Nahrung sowie bestimmte Medikamente. Silymarin STADA® forte, ein Trockenextrakt aus... mehr
SILYMARIN STADA® FORTE

DIE LEBER UNTERSTÜTZEN
Eine gesunde, funktionsfähige Leber ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Mit einem Gewicht von ca. 1.500 g ist sie die größte Drüse des Körpers und ein wichtiges Stoffwechselorgan.Verschiedene Faktoren stören jedoch die empfindlichen Leberzellen und ihre Funktion, besonders Genussgifte wie Alkohol,übermäßig zucker- und fetthaltige Nahrung sowie bestimmte Medikamente. Silymarin STADA® forte, ein Trockenextrakt aus Mariendistelfrüchten, kann die Leberzellen vor Giften schützen und die Neubildung von Leberzellen anregen. Mit der Einnahme von 1 Kapsel Silymarin STADA® forte 1- bis 2-mal täglich kann die Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen,Leberzirrhose und toxischen (durch Gifte verursachten) Leberschäden unterstützt werden.

SILYMARIN STADA® FORTE KANN DIE BEHANDLUNG BEI CHRONISCH ENTZÜNDLICHEN LEBERERKRANKUNGEN UNTERSTÜTZEN
- Kann die Leberzellen vor Giften schützen
- Kann die Neubildung von Leberzellen anregen
- 1 Hartkapsel enthält 167 mg Silymarin
- Für Erwachsene geeignet
- 1–2 x täglich 1 Kapsel


DIE BEDEUTUNG DER LEBERGESUNDHEIT FÜR UNSEREN STOFFWECHSEL

Die Leber ist das zentrale Stoffwechselorgan, da sie aufgenommene Substanzen abbaut, speichert und umbaut. So kann sie mit der Nahrung aufgenommene Fette zerlegen und speichern. Außerdem bildet sie Cholesterin, aus dem lebenswichtige Hormone und Bausteine der Zellwände entstehen.
Zucker aus der Nahrung speichert die Leber in Form des Speichermoleküls Glykogen. Somit beeinflusst die Leber unseren Blutzuckerspiegel. Eine gesunde Leberfunktion ist daher auch wichtig, um Diabetes zu vermeiden bzw. zu lindern.

Die Leber ist ein überaus wichtiges Speicherorgan. Denn sie speichert Vitamine, wie die B-Vitamine oder fettlösliches Vitamin E, D, A und K. Zudem speichert das Organ lebenswichtige Spurenelemente, wie zum Beispiel Kupfer und Eisen. Bei Bedarf setzt die Leber diese Mikronährstoffe frei. Weiterhin ist die Leber für die Bildung von wichtigen Eiweißen für den Körper verantwortlich und bildet die Gallenflüssigkeit, die zur Spaltung von Nahrungsfetten unerlässlich ist.

Eine lebenswichtige Leberfunktion ist der Abbau und die Neutralisierung u. a. von alten Blutbestandteilen, Hormonen, Medikamenten und Giften. Dies gelingt dem Organ mithilfe von speziellen Enzymkomplexen.

Die Aufgaben der Leber sind vielfältig und eine Funktionseinschränkung kann weitreichende Folgen haben. Daher ist es wichtig, die Gesundheit der Leber zu erhalten und zu stärken.


HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

Welche Wirkstoffe sind in Silymarin STADA® forte enthalten?
1 Hartkapsel Silymarin STADA® forte enthält:
242,8–285,7 mg gereinigten Trockenextrakt aus Mariendistelfrüchten (60–70:1)entsprechend 167 mg Silymarin

Wie oft pro Tag kann Silymarin STADA® forte eingenommen werden?
Erwachsene nehmen 1- bis 2-mal täglich 1 Kapsel ein.

Was ist bei der Einnahme von Silymarin STADA® forte zu beachten?
Unter der Einnahme von Silymarin STADA® forte kann die Verstoffwechselung von anderen gleichzeitig angewendeten Arzneimitteln verändert werden, so dass gegebenenfalls die Dosierung angepasst werden muss. Informieren Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden. Halten Sie insbesondere dann Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt, wenn Sie gleichzeitig Medikamente gegen Herzrhythmusstörungen einnehmen.
Vermeiden Sie Alkohol, da dadurch die Leber geschädigt werden kann.Silymarin STADA® forte darf wegen nicht ausreichender Untersuchungen in Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Welche Präparate kann ich alternativ zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen (durch Lebergifte verursachten) Leberschäden anwenden?
Silymarin STADA® ist ebenfalls zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen (durch Lebergifte verursachten) Leberschäden geeignet. Die Hartkapseln sind mit jeweils 117 mg Silymarin niedriger dosiert. Erwachsene nehmen 2- bis 3-mal täglich 1 Kapsel Silymarin STADA® ein.
  • Arzneimittel

Kundenbewertungen - SILYMARIN STADA forte Hartkapseln

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
Weitere Produkte aus:
AVP: 61,20 €
33,81 €