Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN

Wirksame Schmerzlinderung durch therapeutische Tiefenwärme
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
Abb. kann abweichen
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN
Wirksame Schmerzlinderung durch therapeutische Tiefenwärme
  • Angelini Pharma Deutschland GmbH
  • Thermacare
  • 10079250
6 Stück (4,83 € / 1 St) PZN: 10079250

Sofort lieferbar

Unser Preis: 28,95 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN

PZN 10079250

FAQs Thermacare Rücken

Wie lange Thermacare Rücken Wärmeumschläge drauf lassen?

ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge geben in der Regel bis zu 8 Stunden eine gleichmäßige Wärme von etwa 40 °C ab. Du solltest den Umschlag nie länger als 12 Stunden auf der Haut lassen, da nach dieser Zeit das Risiko von Hautreizungen steigen kann. Nimm die ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge nach ca. 8 Stunden ab, da die Wärme nach dieser Zeit rasch nachlässt.

Ist der ThermaCare Wärmeumschlag bei Rückenschmerzen wiederverwendbar?

ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge erzeugen Wärme durch Oxidation. Sobald du die luftdichte Verpackung öffnest, reagiert das Eisenpulver zusammen mit anderen Inhaltsstoffen und dem Sauerstoff der Luft. So entsteht in den Wärmezellen sogenannte Reaktionswärme. Der Prozess ist nicht umkehrbar, daher eignen sich ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge ausschließlich für eine einmalige Anwendung. Bitte versuche nicht, den Wärmeumschlag in der Mikrowelle oder im Backofen zu erwärmen, da er sich dabei entzünden kann, sondern entsorge das Produkt nach Verwendung im Hausmüll.

Wann wende ich ThermaCare Wärmeumschläge für den Rücken an?

Du kannst ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge bereits bei den ersten Anzeichen von Rückenschmerzen oder Verspannungen anwenden. Die Umschläge können gut bei Muskelschmerzen infolge von Verspannungen, Überanstrengungen und abklingenden Zerrungen eingesetzt werden. Sie eignen sich auch bei chronischen und gelegentlich auftretenden muskulär bedingten Schmerzen. Bei Prellungen oder Schwellungen oder Entzündungen kann dagegen eine Kältetherapie sinnvoller sein. Auch solltest du die ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge nicht auf erkrankte, verletzte oder geschädigte Haut auflegen.

Thermacare Wärmeumschlag für den Rücken bei Kindern anwenden?

ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge eignen sich bestenfalls für ältere Kinder, die eine Verschlechterung ihres Zustandes wahrnehmen können und die Umschläge selbst wieder entfernen können, wenn sie sich damit nicht wohlfühlen. Dies ist meist erst ab dem 12. Lebensjahr gewährleistet. Generell dürfen ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge nur bei Personen verwendet werden, die erkennen können, wenn ihnen die Wärme schadet und die in der Lage sind, ohne Hilfe den Umschlag zu entfernen.

Wie funktionieren ThermaCare Wärmeumschlage für den Rücken?

In den Wärmezellen von RÜCKEN Wärmeumschläge befindet sich Eisengranulat, Aktivkohle, Salz und Wasser. Sobald du die luftdichte Verpackung öffnest, beginnt eine exotherme Reaktion, da die Substanzen oxidieren. Es entsteht Eisenoxid und Kohlendioxid. Bei der Oxidation wird über Stunden Wärme freigesetzt.

Ist ThermaCare Rücken für Schwangere und Stillende geeignet?

Frage deinen Arzt, ob du ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge während der Schwangerschaft anwenden darfst.

Wann sollte ich keine ThermaCare Wärmeumschläge verwenden?

ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge eignen sich grundsätzlich nicht für Personen, die eine Verschlechterung ihres Zustandes nicht bemerken oder die Umschläge nicht selbst entfernen können. Da mit zunehmendem Alter oder bestimmten Krankheiten wie Diabetes Veränderungen auftreten können, welche die Wahrnehmung von Schmerzen oder Wärme beinträchtigen können, sollten betroffene Personen bei der Anwendung von ThermaCare RÜCKEN Wärmeumschläge eher vorsichtig sein und regelmäßig kontrollieren, ob sich Hautveränderungen zeigen.

Wende die Umschläge niemals auf erkrankter, verletzter oder geschädigter Haut beziehungsweise auf frischen Prellungen und Schwellungen an.

ThermaCare - Wärmeumschläge für den Rücken

Muskelschmerzen oder Verspannungen können oftmals durch Wärme wirksam gelindert werden - ThermaCare erzeugt mindestens 8 Stunden lang wohltuende
Tiefenwärme und lindert den Schmerz dort, wo er entsteht: Indem die Durchblutung des Muskels verbessert wird, können Verspannungen schneller gelöst wer-
den. Die ideale therapeutische Temperatur von ca. 40 Grad ist innerhalb einer halben Stunde erreicht, der Wärmeumschlag gibt dann konstant diese Temperatur
ab - für den Weg in ein schmerzfreies Leben! Durch seine natürliche Wirkung und gute Verträglichkeit ist ThermaCare auch für stillende Mütter geeignet.


  • ThermaCare - bei Rückenschmerzen
  • Geben 8h lang Tiefenwärme ab
  • Sind diskret, verrutschen nicht und können auch unterwegs oder im Büro unter der Kleidung getragen werden

Wichtig zu wissen
  • Der Umschlag darf niemals in der Mikrowelle, im Ofen oder auf sonstige Art erwärmt werden - Brandgefahr!
  • Im Alter bis 55 Jahre können Sie ThermaCare auch nachts tragen
  • Zur Benutzung von ThermaCare während der Schwangerschaft sollte erst ein Arzt konsultiert werden
  • Wenn Sie Diabetiker/in sind und ThermaCare anwenden wollen, so konsultieren Sie bitte vorher Ihren Arzt
  • Den Umschlag oder die Auflage bitte nicht befeuchten oder waschen, dies macht die Wärmezellen unwirksam - normaler Körperschweiß beeinträchtigt die
    Funktion nicht

Das ThermaCare Prinzip

Die ThermaCare Wärmeentwicklung basiert auf einem effektiven Naturprinzip - Wärme durch Oxidation. Somit erwärmen sich die Umschläge und Auflagen bei
Luftkontakt von selbst und sind frei von jeglichen Arzneiwirkstoffen. So setzt ThermaCare auf natürliche Weise ein Zeichen gegen Muskel-, Regel- und Gelenk-
schmerzen und unterstützt Sie bei einem schmerzfreien Leben!

Weiter lesen
Weniger lesen
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE RÜCKEN

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.