Voltaren Schmerzgel forte

Voltaren Schmerzgel forte


Voltaren Schmerzgel forte ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen. Es ist das erste und einzige Schmerzgel, das nur zweimal täglich, alle 12 Stunden, angewendet werden muss. Voltaren Schmerzgel forte enthält die doppelte Konzentration² des Wirkstoffs Diclofenac und wirkt gezielt und ohne Umwege am Schmerzort. Eine Tagesdosis Voltaren Schmerzgel forte kann eine Tagesdosis rezeptfreie Schmerztabletten ersetzen.

Produktvorteile auf einen Blick:

  • Die Alternative zur Schmerztablette¹: Genauso wirksam wie rezeptfreie Schmerztabletten
  • Das einzige Schmerzgel mit einer Wirkung bis zu 12 Stunden – wirkt gezielt und ohne Umwege am Schmerzort
  • Doppelte Konzentration des bewährten Wirkstoffs Diclofenac²
  • Praktischer Komfort-Verschluss, der sich bereits mit einer halben Drehbewegung öffnen und schließen lässt

 

VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g
PZN
08628270
Packungsgröße
150 g
Darreichungsform
Gel
Anbieter
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

AVP:
25,41 ¤
Unser Preis:
17,95 ¤
Grundpreis:
(11,97 ¤ pro 100 g)
Sie sparen:
7,46 ¤ (29%)
Sie sparen: 29%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar

loading...
VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g
PZN
08628264
Packungsgröße
100 g
Darreichungsform
Gel
Anbieter
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

AVP:
19,11 ¤
Unser Preis:
13,45 ¤
Grundpreis:
(13,45 ¤ pro 100 g)
Sie sparen:
5,66 ¤ (30%)
Sie sparen: 30%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar

loading...

¹ Zacherl et al. 2001
² im Vergleich zu Diclofenac-haltigen topischen Schmerzgelen


Pflichttext:
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel
für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren (Wirkstoff: Diclofenac, Diethylaminsalz) Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas, z. B. Sport- und Unfallverletzungen. Bei Jugendlichen über 14 Jahren ist das Arzneimittel zur Kurzzeitbehandlung vorgesehen. Enthält Propylenglykol und Butylhydroxytoluol. Bitte Packungsbeilage beachten.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke.                                                                                                           Referenz: VOL11-E03


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.