Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Pinimenthol Erkältungssalbe

Mit hochwertigen ätherischen Ölen
Pinimenthol Erkältungssalbe
Abb. kann abweichen
pflanzlich
Pinimenthol Erkältungssalbe
Mit hochwertigen ätherischen Ölen
  • Creme
  • Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
  • 03745309
100 g (118,20 € / 1 kg) PZN: 03745309

Sofort lieferbar

AVP: 16,95 € Unser Preis: 11,82 € Du sparst: 30 % / 5,13 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Pinimenthol Erkältungssalbe

PZN 03745309

Pinimenthol Erkältungssalbe in der 100 g Packung

Husten, Schnupfen und Heiserkeit sind die typischen Symptome einer Erkältung. Während bei Erwachsenen rund zwei bis vier Infekte pro Jahr üblich sind, können die lästigen Symptome bei Kindern rund acht bis zehn Mal pro Jahr auftreten. Zäh festsitzender Schleim erschwert das Atmen und die Schleimheute sind gereizt. Angenehm und wohltuend wirkt in diesen Situationen die Inhalation mit ätherischen Ölen. Sie hilft, die angegriffenen Schleimhäute zu beruhigen und Erkältungsbeschwerden effektiv zu lindern. Von Pinimenthol stehen für die Inhalation verschiedene Arzneimittel zur Verfügung. Die bewährte Pinimenthol Erkältungssalbe wurde bereits vor mehr als 60 Jahren entwickelt und eignet sich speziell für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene. Sie enthält hochkonzentrierte ätherische Öle aus Eukalyptus, Kiefernnadeln und Menthol. Das Eukalyptusöl fördert dank seines Hauptinhaltsstoffes 1,8-Cineol die Durchblutung. Zusätzlich hilft es, zähen Schleim zu lösen. Kiefernnadelöl wirkt ähnlich, hat aber zusätzlich einen entkrampfenden Effekt, wodurch sich die Bronchien erweitern. Die Atmung und das Abhusten werden erleichtert und die lästigen Symptome gelindert. Für die Inhalation übergießen Sie einen 5 cm langen Salbenstrang mit heißem Wasser. Danach werden die aufsteigenden Dämpfe eingeatmet. Bitte beachten Sie, dass heißes Wasser, wie es beim Inhalieren genutzt wird, immer die Gefahr von Verbrühungen birgt. Deshalb wurde der Pinimenthol Inhalator konzipiert. Mit ihm ist sichergestellt, dass kein heißes Wasser auslaufen kann, denn er verfügt über ein Heißwasser-Rückhaltesystem. Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, dass beim Inhalieren immer durch den Mund eingeatmet wird. So gelangen die Wirkstoffe in die Bronchien, und es wird verhindert, dass heiße Dämpfe die Nasenschleimhaut zusätzlich anschwellen lassen. Neben der Inhalation bietet sich die Pinimenthol Erkältungssalbe auch zum Einreiben der Brust oder des oberen Rückens an. Während die Wirkstoffe beim Inhalieren direkt von den angegriffenen Schleimhäuten aufgenommen werden, gelangen sie beim Eincremen über die Haut zu ihrem Zielort. Entdecken Sie die befreiende Wirkung der Pinimenthol Erkältungssalbe und bestellen Sie sie online bei SANICARE!

Pinimenthol® Erkältungssalbe

Zur äußeren Anwendung und Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege.

Die Pinimenthol® Erkältungssalbe wurde vor über 70 Jahren entwickelt.
Sie ist sehr einfach anwendbar und enthält hochkonzentrierte ätherische Öle aus Eucalyptus und Kiefernnadeln sowie Levomenthol.
Sie ist zur Anwendung für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene geeignet.

Für Kinder ab 2 Jahren wurde der Pinimenthol® Erkältungsbalsam mild entwickelt. Er enthält die ätherischen Öle des Eucalyptus und aus Kiefernnadeln.

Hoher Anteil an ätherischen Ölen
Ätherische Öle sind leicht flüchtig und eine hohe Konzentration kann vorteilhaft sein, damit die Wirkstoffe gut zur Geltung kommen. Die Pinimenthol® Erkältungssalbe hat mit 40,5% einen hohen Anteil an ätherischen Ölen,
Die angenehm riechende, nicht fettende Salbe zieht schnell in die Haut ein. Die natürlichen Wirkstoffe sind gut fettlöslich und können so leicht und schnell über Haut aufgenommen werden. Über das Blut gelangen die Wirkstoffe in die Atemwege, wo die ätherischen Öle ihre wohltuend befreiende Wirkung entfalten können.
So dient der Pinimenthol Erkältungsbalsam mit seinen ätherischen Ölen Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl und Levomenthol zur äußeren Anwendung zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh.

Inhalation mit Pinimenthol®
Pinimenthol® Erkältungssalbe und Pinimenthol® Erkältungsbalsam mild sind beide auch zum Inhalieren geeignet. Einfach einen etwa 5 cm langen Salbenstrang in ein geeignetes Gefäß (z. B. Pinimenthol® Inhalator) geben, heißes Wasser hinzufügen – fertig ist das Inhalat.

Unser Tipp: Zum sicheren Inhalieren wurde der Pinimenthol® Inhalator entwickelt, der mit einem schützenden Heißwasser-Rückhalte-System ausgestattet ist und ein komfortables Inhalieren ermöglicht. Bei Kindern unter 6 Jahren sollte aus allgemeinen Sicherheitserwägungen keine Dampfinhalation durchgeführt werden.

Pinimenthol® Erkältungssalbe Eucalyptusöl Kiefernnadelöl Menthol. Wirkstoffe: Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl, Levomenthol. Zur äußeren Anwendung und Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weiter lesen
Weniger lesen

Indikation

Erkältungskrankheiten der Atemwege
Schnupfen
Heiserkeit
Husten
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Pinimenthol Erkältungssalbe

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 16,95 €
11,82 €