Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN

8 Stunden konstante Wärme
Versand heute³
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN
Abb. kann abweichen
ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN
8 Stunden konstante Wärme
  • Angelini Pharma Deutschland GmbH
  • 18268915
2 Stück (6,41 € / 1 St) PZN: 18268915

Versand heute³

Unser Preis: 12,81 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN

PZN 18268915

ThermaCare Wärmeumschläge bei Knieschmerzen sind ein Medizinprodukt und bieten unterstützende Linderung bei Knieschmerzen durch langanhaltende Wärme.

Was enthaltenThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN und wie wirkt es?

ThermaCare Wärmeumschläge bei Knieschmerzen enthalten keine Arzneiwirkstoffe, sondern nutzen die natürliche Wärmeentwicklung durch Bestandteile wie Eisen, Aktivkohle, Salz und Wasser, die bei Kontakt mit Sauerstoff reagieren. Die Wärmeumschläge liefern langanhaltende Wärme bei konstanter Temperatur. Sie können unterstützend eingesetzt werden zur Linderung von Knieschmerzen, die durch Überanstrengung, Zerrungen, Verstauchungen, Arthrose oder Muskelverspannungen verursacht werden.

Hinweise:
Dieses Produkt kann Verbrennungen oder Blasen verursachen. Kontrolliere deine Haut während der Anwendung regelmäßig. Wenn du Hautreizungen oder Verbrennungen bemerkst, entferne das Produkt sofort. Wenn du das Produkt nicht selbstständig anwenden kannst oder zwischen 12 und 18 Jahre alt bist, benötigst du eine Aufsichtsperson. Das Risiko für Verbrennungen steigt mit dem Alter. Wenn du 55 Jahre oder älter bist, trage ThermaCare über dünner Kleidung und nicht im Schlaf.

Sprich vor der Anwendung mit deinem Arzt oder deiner Ärztin, wenn du an Diabetes, Durchblutungsstörungen, Herzerkrankungen oder rheumatoider Arthritis leidest oder wenn du schwanger bist. Beende die Anwendung und sprich mit deinem Arzt oder deiner Ärztin, wenn du im Anwendungsbereich Beschwerden, Verbrennungen, Schwellungen, Ausschläge oder andere anhaltende Veränderungen deiner Haut feststellst und wenn deine Schmerzen länger als 7 Tage anhalten oder sich verschlimmern.

Jede Wärmezelle enthält etwa 2 Gramm Eisenpulver:
• Wenn du es verschluckst, suche sofort professionelle Hilfe auf.
• Bei Haut- oder Augenkontakt entferne den Wärmeumschlag, spüle den betroffenen Bereich mit Wasser und suche sofort professionelle Hilfe auf.
• Wenn der Wärmeumschlag während der Anwendung beschädigt wird oder reißt, entferne ihn sofort.

Bewahre das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren auf. Erwärme es nicht in der Mikrowelle oder versuche es erneut zu erwärmen, da ThermaCare Feuer fangen könnte. Entsorge das Produkt am Ende der Verwendung, wenn seine Wärmefunktion erschöpft ist, gemäß den örtlichen Vorschriften für Hausmüll und vermeide die Verbreitung seines Inhalts in der Umwelt. Für dieses Produkt sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Im Falle eines schwerwiegenden Vorkommnisses im Zusammenhang mit dem Produkt, informiere den Hersteller, den bevollmächtigten Vertreter und die örtliche Behörde.

Wie werden ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN angewendet?

• Reiß den Beutel unmittelbar vor Gebrauch auf.
• Schneide nicht in den Wärmeumschlag.
• Trenne die seitlichen Laschen vorsichtig entlang der Perforation.
• Lege den Wärmeumschlag mit den dunkleren Wärmezellen zur Haut hin auf die schmerzende Stelle und befestige ihn. Vergewissere dich, dass die kreisförmige Öffnung sich über der Kniescheibe befindet.
• Schließe die Klettverschluss-Laschen mit einer passenden Spannung, sodass sie auf dem gegenüberliegenden Flauschband einhaken.
• Es kann bis zu 30 Minuten dauern, bis ThermaCare seine therapeutische Temperatur erreicht hat.
• Entferne den Wärmeumschlag nach 8 Stunden. Wenn du 55 Jahre oder älter bist, lies den Abschnitt "Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung“.

Verwende das Produkt nicht:
• wenn die Wärmezellen undicht sind und/oder der Wärmeumschlag beschädigt oder zerrissen ist oder die Verpackung beschädigt ist
• zusammen mit äußerlich aufgetragenen Zubereitungen
• auf erkrankter, geschädigter oder verletzter Haut
• auf Prellungen und Schwellungen, die in den letzten 48 Stunden aufgetreten sind
• bei Personen, die die Gebrauchsanweisung nicht befolgen können oder das Produkt nicht selbst entfernen können
• zusammen mit anderen Arten von Wärme
• bei Anwender unter 12 Jahren
• auf anderen Körperstellen als dem Knie

FAQs

Wie lange können ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN eingenommen werden?
ThermaCare Wärmeumschläge sollten nicht länger als 8 Stunden innerhalb eines 24-Stunden-Zeitraums angewendet werden.

Sind ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN für Kinder unter 12 Jahren geeignet?
Nein, ThermaCare Wärmeumschläge sind nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.

Können ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN auch in der Schwangerschaft oder während der Stillzeit eingenommen werden?
Vor der Anwendung in der Schwangerschaft oder Stillzeit sollte ein Arzt konsultiert werden.

Welche Wirkstoffe sind in ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN enthalten?

ThermaCare enthält Eisen, Aktivkohle, Salz und Wasser.

Weiterlesen
Weniger lesen
  • Dies ist ein Medizinprodukt.
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - ThermaCare WÄRMEUMSCHLÄGE BEI KNIESCHMERZEN

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.