Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Allergodil akut Augentropfen

Augentropfen bei Heuschnupfen
Allergodil akut Augentropfen
Allergodil akut Augentropfen
Allergodil akut Augentropfen
Allergodil akut Augentropfen
Allergodil akut Augentropfen
Allergodil akut Augentropfen
Abb. kann abweichen
Allergodil akut Augentropfen
Augentropfen bei Heuschnupfen
  • Augentropfen
  • MEDA Pharma GmbH & Co. KG
  • 04095291
6 ml (1,31 € / 1 ml) PZN: 04095291

Sofort lieferbar

AVP: 12,97 € Unser Preis: 7,86 € Du sparst: 39 % / 5,11 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Allergodil akut Augentropfen

PZN 04095291

Allergodil akut Augentropfen

Allergodil akut Augentropfen bei Allergien

Lindernde Lösung für die Augen bei Pollenallergie, Heuschnupfen, nicht-saisonaler Allergie, 6 ml


ANTIALLERGISCHE AUGENTROPFEN: Die Allergodil akut Augentropfen werden bei saisonalen Allergien (Heuschnupfen) ab 4 Jahren sowie bei nicht-saisonalen Allergien (Hausstaubmilben, Tierhaare) ab 12 Jahren eingesetzt
ANTIHISTAMINIKA: Die Tropfen enthalten den Wirkstoff Azelastinhydrochlorid, der die allergischen Reaktionsauslöser in ihrer Wirkung unterbinden und so die Entzündung strapazierter Augen lindern kann
SYMPTOMLINDERUNG: Brennende, rote, juckende sowie tränende Augen infolge einer Allergie können durch Allergodil akut Augentropfen gelindert werden. Dafür 2x täglich jeweils einen Tropfen in jedes Auge
WIRKEINTRITT: Eine Linderung der Augenbeschwerden sollte nach 10 Minuten einsetzen. Bei zu erwartenden Blütenpollen können Sie Allergodil akut auch vorbeugend verwenden, bevor Sie das Haus verlassen
LIEFERUMFANG: Das Fläschchen enthält 6 ml Allergodil akut mit Azelastinhydrochlorid (0,5 mg/ml). Die Anwendung sollte auf max. 6 Wochen begrenzt werden.


Allergie-Symptome lindern mit Allergodil akut Augentropfen

Egal ob saisonale Pollenallergie und Heuschnupfen oder ganzjährige Allergien wie Hausstaubmilben- oder Tierhaarallergie, Betroffene werden durch Allergiesymptome oft stark in ihrem Alltag eingeschränkt. Dabei können sich die Allergien ganz unterschiedlich äußern, zum Beispiel durch eine verstopfte Nase, Atembeschwerden oder Ausschlag auf der Haut. Häufig sind auch die Bindehäute der Augen betroffen und es kommt zu geröteten, tränenden, brennenden oder juckenden Augen.

Die Allergodil akut Augentropfen können die Symptome der gereizten Augen lindern und diesen bei einer saisonalen Allergie auch vorbeugen. Die Anwendung wird bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren empfohlen. Doch auch bei nicht saisonalen Allergien kommt Allergodil akut bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren zum Einsatz.

Allergodil akut enthält den Wirkstoff Azelastinhydrochlorid. Dieser gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antihistaminika bezeichnet werden. Antihistaminika verhindern die Wirkungen von Substanzen (wie z. B. Histamine), die vom Körper im Zusammenhang mit einer allergischen Reaktion produziert werden. Es wurde gezeigt, dass Azelastinhydrochlorid eine Entzündung am Auge reduziert.

Anwendung:
Ziehen Sie das untere Augenlid vorsichtig mit sauberen Händen nach unten und träufeln Sie den Tropfen sorgfältig in die Mitte des unteren Augenlids. Lassen Sie das untere Augenlid wieder los und pressen Sie vom inneren Augenwinkel aus leicht gegen die Nase. Blinzeln Sie mehrmals langsam, um den Tropfen über den Augapfel zu verteilen. Wiederholen Sie den Vorgang für das andere Auge.


Vorteile von Allergodil akut Augentropfen:

- Symptomlinderung bei saisonalen und nicht-saisonalen allergischen Reaktionen am Auge
- Symptomvorbeugung bei saisonalen Allergien
- Mit Azelastinhydrochlorid (0,5 mg/ml)
- 2x tägliche Anwendung
- Inhalt: 6 ml
Weiter lesen
Weniger lesen

Indikation

Allergische BindehautentzündungDas Arzneimittel eignet sich nicht zur Behandlung von akuten Infektionen des Auges.
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Allergodil akut Augentropfen

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 12,97 €
7,86 €