Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
FeniHydrocort 0,25%
FeniHydrocort 0,25%
FeniHydrocort 0,25%
FeniHydrocort 0,25%
FeniHydrocort 0,25%
Abb. kann abweichen
Die Verfügbarkeit wird geprüft.

FeniHydrocort 0,25%

  • Creme
  • GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
  • Fenistil
  • 10796980
AVP: 7,02 € 4,90 € -30 %
Inhalt: 20 g (24,50 € / 100 g)

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Menge
Packungsgröße:
20 g -30 % 50 g -26 %

Beschreibung - FeniHydrocort 0,25%

FeniHydrocort Creme 0,25% Hydrocortison 2,5 mg/g Wirkstoff: Hydrocortison Anwendungsgebiete: Zur Linderung von Entzündungssymptomen der Haut. Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol und Kaliumsorbat. Apothekenpflichtig. Stand: 09/2017. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. - Lindert Juckreiz, vermindert Schwellungen, reduziert Rötungen - Wirksam bei entzündeten Insektenstichen und... mehr

Produktdetails - FeniHydrocort 0,25%

FeniHydrocort Creme 0,25% Hydrocortison 2,5 mg/g Wirkstoff: Hydrocortison Anwendungsgebiete: Zur Linderung von Entzündungssymptomen der Haut. Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol und Kaliumsorbat. Apothekenpflichtig. Stand: 09/2017. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. - Lindert Juckreiz, vermindert Schwellungen, reduziert Rötungen - Wirksam bei entzündeten Insektenstichen und... mehr
FeniHydrocort Creme 0,25% Hydrocortison 2,5 mg/g

Wirkstoff: Hydrocortison

Anwendungsgebiete: Zur Linderung von Entzündungssymptomen der Haut.

Warnhinweis:
Enthält Cetylstearylalkohol und Kaliumsorbat.

Apothekenpflichtig. Stand: 09/2017.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.



- Lindert Juckreiz, vermindert Schwellungen, reduziert Rötungen
- Wirksam bei entzündeten Insektenstichen und unterschiedlichen Hautausschlägen
- Das ganze Jahr über geeignet
- Mit dem Wirkstoff Hydrocortison
- Ohne Duftstoffe, Alkohol und Parabene
- Ab dem vollendeten 6. Lebensjahr für eine Anwendungsdauer von max. 4 Wochen geeignet

FeniHydrocort ist ein Multitalent, das das gesamte Jahr über bei verschiedenen Hautirritationen verwendet werden kann.

Die hydrocortisonhaltige Creme wirkt dreifach:
• lindert Juckreiz
• reduziert Schwellungen
• verringert Rötungen

FeniHydrocort 0,25 % Creme mit dem Wirkstoff Hydrocortison verzichtet auf Alkohol, Duftstoffe und Parabene. Ab dem vollendeten 6. Lebensjahr geeignet.

Wissenswert:
FeniHydrocort Creme ist auch in einer höheren Dosierung (0,5 %) erhältlich.

Wirkung:
Der Wirkstoff Hydrocortison fördert die Produktion von entzündungshemmende Botenstoffen und hemmt gleichzeitig di Produktion von entzündungsfördernde Botenstoffe. Entzündungssymptome werden so gelindert.

Anwendungsgebiet:
FeniHydrocort Creme kann bei unterschiedlichen Formen von Hautentzündungen angewendet werden:

- Kontaktallergien (wie Nickel- oder Duftstoffallergie)
- Leichte Neurodermitis
- Ekzeme
- Leichtem Sonnenbrand
- Entzündete Insektenstiche
- Sonnenallergie

Anwendung:
Erwachsene und Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr sollten die Creme zu Beginn der Behandlung 1-2-mal täglich dünn auf die entzündete Hautstelle auftragen und leicht einreiben.
Mit Besserung des Krankheitsbildes genügt meist eine einmalige Anwendung pro Tag. Eine Behandlung on 2 Wochen soll nicht überschritten und eine großflächige Anwendung (mehr als 1/10 der Körperoberfläche) soll vermieden werden.

Anwendung und Dosierung von FeniHydrocort Creme 0,25%:
Tragen Sie FeniHydrocort Creme 0,25% dünn auf die entzündeten Hautstellen auf und reiben Sie die Creme leicht ein. Nach dem Auftragen sollten die Hände gewaschen werden.

• Zu Beginn der Behandlung sollten Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren FeniHydrocort Creme bis zu 2-mal täglich anwenden. Mit Besserung des Krankheitsbildes genügt meist eine einmalige Anwendung pro Tag.
• Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung. Im Allgemeinen soll eine Behandlungsdauer von 4 Wochen nicht überschritten werden. Eine längerfristige Anwendung ist nur nach Rücksprache mit dem Arzt möglich.
• Eine großflächige (mehr als 10 % der Körperoberfläche) Anwendung darf nicht erfolgen.

Inhaltsstoffe:
1 g Creme zum Auftragen auf die Haut enthält als arzneilich wirksamen Bestandteil 2,5 mg Hydrocortison. Die sonstigen Bestandteile sind Glycerol 85 %; [(Z)-Octadec-9-en-1-yl]oleat; emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A) (Emulgator); mittelkettige Triglyceride; Octyldodecanol; Glycerolmonostearat; Dimeticon (350 cSt); Kaliumsorbat (Konservierungsmittel); Carbomer (40.000–60.000 cP); Natriumedetat; Trometamol; gereinigtes Wasser.
  • Arzneimittel

Kundenbewertungen - FeniHydrocort 0,25%

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
AVP: 7,02 €
4,90 €