Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg

Bei akuter Migräne mit und ohne Aura
Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg
Abb. kann abweichen
Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg
Bei akuter Migräne mit und ohne Aura
  • Filmtabletten
  • Hexal AG
  • HEXAL
  • 09334719
2 Stück (2,20 € / 1 St) PZN: 09334719

Sofort lieferbar

AVP: 8,76 € Unser Preis: 4,40 € Du sparst: 50 % / 4,36 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg

PZN 09334719

Wirksame Hilfe bei Migräne
Immer mehr Menschen klagen über Migräne-Kopfschmerzen. Aktuellen Untersuchungen zufolge sind in Deutschland rund 8% der Männer und sogar 20% der Frauen von Migräne betroffen. Eine Migräne-Attacke äußert sich nicht nur durch starke einseitig pochende Kopfschmerzen, sondern wird häufig noch von Übelkeit oder Erbrechen sowie einer erhöhten Lichtempfindlichkeit und Lärmempfindlichkeit begleitet.
Eine frühzeitige Behandlung mit Naratriptan HEXAL® bei Migräne in der akuten Kopfschmerzphase kann die belastenden Symptome von Migräne mit und ohne Aura langanhaltend lindern. Das Medikament wirkt gezielt im Kopf, wo die Migräne entsteht und hilft bis zu 24 Stunden gegen wiederkehrende Kopfschmerzen.

Bei akuter Migräne mit und ohne Aura
-Wirkt gezielt im Kopf, wo Migräne entsteht
-Langanhaltend: wirkt bis zu 24 Stunden
-Gut verträglich im Vergleich zu anderen Triptanen

Gezielt & langanhaltend
Der Wirkstoff Naratriptan lindert die Migräne-bedingten Kopfschmerzen, wobei auch Migräne-Begleiterscheinungen wie Übelkeit, Erbrechen, Licht- und Lärmempfindlichkeit reduziert werden können. Naratriptan HEXAL® bei Migräne wirkt zu jedem Zeitpunkt eines Migräne-Anfalls, die bestmögliche Wirkung wird bei einer frühzeitigen Anwendung unmittelbar nach Einsetzen des Kopfschmerzes erzielt. Im Vergleich zu anderen Triptanen gilt Naratriptan HEXAL® bei Migräne als gut verträglich.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:
Erwachsene ab 18 Jahren nehmen bei ersten Anzeichen einer Migräne-Attacke 1 Filmtablette Naratriptan HEXAL® bei Migräne unzerkaut mit Wasser ein. Bei einem erneuten Migräneanfall innerhalb von 24 Stunden kann eine weitere Filmtablette eingenommen werden, der Abstand zwischen der Einnahme muss dabei mindestens 4 Stunden betragen. Die Höchstdosis von 2 Filmtabletten innerhalb von 24 Stunden darf nicht überschritten werden.
Naratriptan HEXAL® bei Migräne ist nicht zur Vorbeugung von Migräne geeignet. Das Arzneimittel wirkt nur, wenn die akute Kopfschmerzphase der Migräne begonnen hat.

MIGRÄNE BEI FRAUEN
Jede 5. Frau leidet im Laufe ihres Lebens an Migräne. Außer typischen Auslösern wie Stress, Wetterfühligkeit und bestimmten Nahrungsmitteln gehen Mediziner von einem Zusammenhang mit hormonellen Schwankungen während der Menstruation, Schwangerschaft und in den Wechseljahren aus.

KLEINE HELFER FÜR ALLTAG
Zur Linderung der Beschwerden bei akuten Migräne- Anfällen hilft es den Betroffenen, sich in einen abgedunkelten, ruhigen Raum zu legen und die schmerzende Kopfseite zu kühlen. Um mögliche Auslöser von Anfällen zu ergründen, empfiehlt sich das Führen eines Migräne-Tagebuchs.

MIGRÄNE MIT AURA
Rund 20% der Migräne-Patienten sind von einer Migräne mit Aura betroffen. Die neurologischen Störungen dauern meist bis zu 60 Minuten an und äußern sich durch visuelle Symptome wie Blitzlichter und Zickzacklinien oder einem teilweisen bis kompletten Sehkraftverlust innerhalb des Gesichtsfelds.

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

Schwangerschaft und Stillzeit
Wenn Sie schwanger sind oder schwanger sein könnten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Naratriptan HEXAL® bei Migräne einnehmen.
Es gibt nur begrenzte Informationen zur Sicherheit von Naratriptan HEXAL® bei Migräne bei schwangeren Frauen. Ihr Arzt wird Ihnen möglicherweise empfehlen, Naratriptan HEXAL® bei Migräne während der Schwangerschaft nicht einzunehmen.

Sie dürfen Ihr Baby bis 24 Stunden nach der Einnahme von Naratriptan HEXAL® bei Migräne nicht stillen.Wenn Sie während dieser Zeit Milch abpumpen, verwerfen Sie diese und geben Sie die Milch nicht Ihrem Säugling.

Ist Naratriptan HEXAL® bei Migräne auch für Senioren geeignet?
Personen ab 65 Jahren sollten mit ihrem Arzt abklären, ob Naratriptan HEXAL® bei Migräne bei einem Migräneanfall eingenommen werden kann.

Kann Naratriptan HEXAL® bei Migräne bei allen Arten von Kopfschmerzen helfen?
Naratriptan HEXAL® bei Migräne wurde speziell zur Behandlung von Migräne mit und ohne Aura entwickelt. Bei Kopfschmerzen, die eine andere Ursachen haben, sollte Naratriptan HEXAL® bei Migräne nicht angewendet werden.

Weiter lesen
Weniger lesen

Indikation

Migräneanfall
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 8,76 €
4,40 €