Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Nystatin STADA 500000 I.E.

Zur Behandlung von Hefepilzerkrankungen
SANICARE-TIPP
Nystatin STADA 500000 I.E.
Nystatin STADA 500000 I.E.
Nystatin STADA 500000 I.E.
Nystatin STADA 500000 I.E.
Nystatin STADA 500000 I.E.
Nystatin STADA 500000 I.E.
Abb. kann abweichen
Sanicare Tipp Die Produktempfehlung unserer Pharmazeuten.
Nystatin STADA 500000 I.E.
Zur Behandlung von Hefepilzerkrankungen
  • Überzogene Tabletten
  • STADA Consumer Health Deutschland GmbH
  • 00892352
20 Stück (0,35 € / 1 St) PZN: 00892352

Versand heute³

AVP: 14,70 € Unser Preis: 6,90 € Du sparst: 53 % / 7,80 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Nystatin STADA 500000 I.E.

PZN 00892352

Wirkstoff: Nystatin

Zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilz-infektionen, insbesondere als Folge einer Therapie mit Antibiotika, Zytostatika oder Kortikoiden.

Hinweis: Enthält Glucose, Lactose und Sucrose (Zucker).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel

VERTRÄGLICHE HILFE BEI HEFEPILZERKRANKUNGEN IM DARM
Der Wirkstoff von Nystatin STADA® ist Nystatin. Eine überzogene Tablette enthält 500.000 I. E. (Internationale Einheiten) des Wirkstoffs. Nystatin kann den Körper dabei unterstützen, Pilze aus der Candida-Gruppe zu bekämpfen, indem der Wirkstoff deren Zellwandstruktur zerstört. Das Nystatin bildet Poren und macht die Zellwand somit durchlässig. In der Folge ist der Stoffwechsel der Pilzzelle behindert und sie stirbt ab.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:
Nehmen Sie Nystatin STADA® immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
3-mal täglich 1 Tablette. In schweren Fällen können Sie 3-mal täglich 2 Tabletten einnehmen.

Art der Anwendung:
Nehmen Sie die Tabletten nach dem Essen mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung:
Nehmen Sie Nystatin STADA® ca. 2 Wochen lang ein. Die Behandlung sollte noch einige Tage nach der vollständigen Heilung fortgeführt werden.

Inhaltsstoffe:
Der Wirkstoff ist: Nystatin. 1 überzogene Tablette enthält 500 000 I. E. (Internationale Einheiten) Nystatin.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Lactose-Monohydrat, mikrokristalline Cellulose, Stearinsäure (Ph. Eur.), Maisstärke, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) (pflanzlich), Schellack, Talkum, Sucrose, Calciumcarbonat, Glucosesirup, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-oxid (E 172), sprühgetrocknetes arabisches Gummi, weißer Ton, Macrogol 6000, Glycerol 85 %, Capol 600: (gebleichtes Wachs, Carnaubawachs, Schellack), Vanillin.

Wie Nystatin STADA® 500.000 I.E. überzogene Tabletten aussehen und Inhalt der Packung
Braune, runde, bikonvexe, überzogene Tablette. Nystatin STADA® ist in Packungen mit 20, 50 und 100 überzogenen Tabletten erhältlich.

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

Beeinflusst die Einnahme von Nystatin STADA® die Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen?
Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen sind bisher nicht bekannt geworden.

Bei Einnahme von Nystatin STADA® mit anderen Arzneimitteln
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor Kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bisher nicht bekannt geworden.

Dürfen schwangere oder stillende Frauen Nystatin STADA® einnehmen?
Nystatin STADA® kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.
Weiterlesen
Weniger lesen

Indikation

Pilzinfektionen mit Hefepilzen (Candida), wie:
Pilzinfektionen des Magen-Darm-Bereichs
Pilzinfektion des Magen-Darm-Bereichs bei Abwehrschwäche, bedingt durch Krankheit oder Behandlung mit abwehrunterdrückenden Medikamenten wie z.B. Kortison
Es gibt verschiedene Pilzarten, die eine Erkrankung verursachen können. Ob das Arzneimittel gegen die vorliegende Infektion wirksam ist, kann nur der Arzt entscheiden.
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Nystatin STADA 500000 I.E.

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 14,70 €
6,90 €