Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
Tearfid Augentropfen
Abb. kann abweichen

Tearfid Augentropfen

  • Augentropfen
  • Sooft Italia S.p.A. /Montegiorgio
  • 15408072
UVP: 17,50 € 12,81 € -27 %
Inhalt: 10 ml (128,10 € / 100 ml)

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

am Lager verfügbar

Menge

Beschreibung - Tearfid Augentropfen

Beschreibung TEARFID Augentropfen sind ein steriles Produkt aus Liposomen, Vitamin A, Vitamin E und Aminosäuren, ohne Konservierungsstoffe. TEARFID Augentropfen stabilisieren die Lipidschicht des Tränenfilms, regulieren und korrigieren die Benetzung der Augenoberfläche. Die Vitamine A und E sind bekannt für ihre beruhigenden und wohltuenden Eigenschaften und sorgen in Verbindung mit den Liposomen (hydriertes Phosphatidylcholin) für eine funktionelle Unterstützung der Lipidkomponente des... mehr

Produktdetails - Tearfid Augentropfen

Beschreibung TEARFID Augentropfen sind ein steriles Produkt aus Liposomen, Vitamin A, Vitamin E und Aminosäuren, ohne Konservierungsstoffe. TEARFID Augentropfen stabilisieren die Lipidschicht des Tränenfilms, regulieren und korrigieren die Benetzung der Augenoberfläche. Die Vitamine A und E sind bekannt für ihre beruhigenden und wohltuenden Eigenschaften und sorgen in Verbindung mit den Liposomen (hydriertes Phosphatidylcholin) für eine funktionelle Unterstützung der Lipidkomponente des... mehr
Beschreibung
TEARFID Augentropfen sind ein steriles Produkt aus Liposomen, Vitamin A, Vitamin
E und Aminosäuren, ohne Konservierungsstoffe.
TEARFID Augentropfen stabilisieren die Lipidschicht des Tränenfilms, regulieren
und korrigieren die Benetzung der Augenoberfläche.
Die Vitamine A und E sind bekannt für ihre beruhigenden und wohltuenden
Eigenschaften und sorgen in Verbindung mit den Liposomen (hydriertes
Phosphatidylcholin) für eine funktionelle Unterstützung der Lipidkomponente des
Augenlids.
Darüber hinaus tragen die Vitamine A und als Stabilisatoren der Liposomen zu
einer Linderung der okulären und periokulären Symptomatik im Zusammenhang mit
dem Entzündungszustand durch eine Allergie und/oder Infektion bei.
Die im Produkt enthaltenen Aminosäuren L-Prolin, Glycin, L-Lysinhydrochlorid und
L-Leucin verbessern die Benetzung der Augenoberfläche und können dazu beitragen,
den Schutz des Epithels zu verbessern, das verschiedenen Belastungen ausgesetzt
ist.
Die Lipidkomponente des Tränenfilms ist von entscheidender Bedeutung für die
Rückhaltung der Tränenflüssigkeit sowie für die Kontrolle ihrer Verdunstung.
Mit TEARFID Augentropfen wird die Funktion der Lipidsekretion der Anhangsorgane
des Auges (Meibom-, Zeis- und Moll-Drüsen) unterstützt. Diese Unterstützung
trägt zur Stabilisierung der Lipidkomponente des Tränenfilms bei.

Anwendungsgebiete
TEARFID wird empfohlen bei subjektiven Beschwerden im Verlauf eines Syndroms
des trockenen Auges, wie beispielsweise ein Fremdkörpergefühl, Brennen und
Jucken im Auge, bei Dyslakrimie aufgrund einer fehlerhaften qualitativen
Zusammensetzung der Lipidschicht des Tränenfilms oder bei Erkrankungen, die eine
Augenrötung hervorrufen können, wie es häufig bei Veränderungen bestimmter
Umweltparameter vorkommt (Wind, Mikroklima, usw.).

Art der Anwendung
TEARFID wird nach folgendem Dosierschema direkt auf die Augenoberfläche
getropft: Viermal täglich oder bei Bedarf 1-2 Tropfen in den Bindehautsack tropfen
oder nach ärztlicher Anweisung anwenden.

Gebrauchsanweisung
Zum Öffnen durch Zug an der seitlichen Lasche den Kunststoffring entfernen, mit
dem die Kappe verschlossen ist. Die Kappe abnehmen. Die Vorrichtung über das
Auge führen und mit Daumen und Zeigefinger zunehmend Druck auf die Flasche
ausüben, bis ein Tropfen austritt. Wenn die Lösung in der Flasche zur Neige geht,
müssen Sie möglicherweise stärker drücken. Die Kappe wieder auf die Flasche
setzen.

Gegenanzeigen
Bekannte Überempfindlichkeit gegen die Produktbestandteile oder andere,
chemisch sehr ähnliche Substanzen.

Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise
• Das Präparat außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren
• Bei gleichzeitiger lokaler Verabreichung von Arzneimitteln am Auge wenden
Sie sich bitte an Ihren Arzt
• Bei Beschädigung der Flasche das Produkt nicht verwenden
• Wenn die Lösung in der Flasche zur Neige geht, müssen Sie stärker drücken,
damit ein Tropfen austritt
• Nach dem auf der Flasche angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden
• Dieses Arzneimittel ist nur für die äußere Anwendung am Auge bestimmt
• Um eine Kontamination der Lösung zu vermeiden, sollte ein Kontakt der
Tropfvorrichtung mit dem Auge oder Gegenständen vermieden werden
• Bei einer Temperatur von 4 bis 25 °C lagern
• Die Flasche nach Gebrauch wieder gut verschließen.

Nebenwirkungen
• Nebenwirkungen nach der Anwendung des Produkts sind nicht bekannt
• Beim Auftreten von Nebenwirkungen das Produkt keinesfalls weiter verwenden
und einen Arzt aufsuchen
• Nach Anwendung des Produkts kann es vorübergehend zu leicht
verschwommenem Sehen kommen.

Zusammensetzung
Retinylpalmitat (Vit. A), a-Tocopherol (Vit. E), hydrierte Phospholipide, monobasisches
Natriumphosphat, dibasisches Natriumphosphat, Natriumchlorid, L-Prolin,
Glycin, L-Lysinhydrochlorid und L-Leucin.

Kundenbewertungen - Tearfid Augentropfen

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
UVP: 17,50 €
12,81 €