Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
Terzolin 2% Lösung
Terzolin 2% Lösung
Terzolin 2% Lösung
Terzolin 2% Lösung
Terzolin 2% Lösung
Terzolin 2% Lösung
Abb. kann abweichen

Terzolin 2% Lösung

  • Lösung
  • STADA Consumer Health Deutschland GmbH
  • 14420332
AVP: 27,30 € 16,50 € -40 %
Inhalt: 100 ml (16,50 € / 100 ml)

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Menge
Packungsgröße:
100 ml -40 %

Beschreibung - Terzolin 2% Lösung

Terzolin® 2% Lösung Zur Anwendung bei Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Ketoconazol. Zur äußerlichen Behandlung von entzündlichen Hautveränderungen mit Schuppen, Rötung und Juckreiz (sebborhoische Dermatitis) und Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel Stand: Januar 2019 Terzolin® – Die medizinische Schuppenkur •... mehr

Produktdetails - Terzolin 2% Lösung

Terzolin® 2% Lösung Zur Anwendung bei Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Ketoconazol. Zur äußerlichen Behandlung von entzündlichen Hautveränderungen mit Schuppen, Rötung und Juckreiz (sebborhoische Dermatitis) und Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel Stand: Januar 2019 Terzolin® – Die medizinische Schuppenkur •... mehr
Terzolin® 2% Lösung
Zur Anwendung bei Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Ketoconazol. Zur äußerlichen Behandlung von entzündlichen Hautveränderungen mit Schuppen, Rötung und Juckreiz (sebborhoische Dermatitis) und Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel
Stand: Januar 2019

Terzolin® – Die medizinische Schuppenkur
• Wirksamkeit gegen Juckreiz und Schuppenbildung klinisch nachgewiesen
• Bekämpft den Schuppenpilz ab der ersten Haarwäsche*
• Behandelt die Ursache von Schuppen, nicht nur die Symptome
• Geeignet für alle Haartypen sowie für coloriertes, behandeltes oder graues Haar alle Haartypen

Die Nummer 1 unter den therapeutischen Haarpflegemarken in Europa
Schuppen sind häufig kein kosmetisches Problem, sondern eine Krankheit, da die Ursache von schuppigem Haar oft eine Pilzinfektion der Kopfhaut ist. Sie sind auch ein häufiges und wiederkehrendes Problem, denn jeder Zweite ist irgendwann im Leben einmal weiteren Symptomen wie Jucken, Brennen und Rötungen der Kopfhaut.

Die häufigste Ursache für Schuppen ist der Hefepilz. Melassezia furfur. Er tritt ganz natürlich in einer Konzentration von bis zu 46 % bei jeder Person in der Mikroflora der Kopfhaut auf. Ein übermäßiges Wachstum des Pilzes führt dann meist zu Schuppen sowie zu Jucken und Rötung der Kopfhaut - dies kann in schweren Fällen sogar zu einer seborrhoische Dermatitis führen.

Schuppen betreffen mehr Männer als Frauen. Ein Grund hierfür ist, dass Männer hormonell bedingt mehr Talg produzieren. Dies macht die Schuppen klebriger, was das übermäßige Wachstum des Pilzes Malassezia furfur fördert.Der fachgerechte Einsatz von Ketoconazol im Terzolin®, der weltweit am häufigsten verschriebene Anti-Schuppenwirkstoff, verhilft Terzolin® seit über 30 Jahren zu einer marktführenden Position.

Anwendungsempfehlung:
Eine kleine Menge des Terzolin Anti Schuppen Lösung (6ml) auf das nasse Haar geben, wie ein Shampoo aufschäumen und für 3 bis 5 Minuten einwirken lassen. Danach gründlich ausspülen.

Für die Behandlung:
Bei Schuppen und seborrhoische Dermatitis wenden Sie Terzolin® zweimal pro Woche für 2-4 Wochen an.

Zur Prävention:
Um einem erneuten Auftreten von Schuppen vorzubeugen, das Schuppen Shampoo für 3 bis 6 Monate einmal wöchentlich oder alle zwei Wochen anwenden.


Häufige Fragen & Antworten

Wie benutze ich Terzolin®?
Die betroffenen Stellen der Kopfhaut mit Terzolin® waschen und 3 bis 5 Minuten einwirken lassen, bevor es ausgespült wird. Terzolin® sollte zweimal wöchentlich für 4 Wochen angewendet werden, um Schuppen zu behandeln und danach einmal alle 1 bis 2 Wochen, um schuppenfrei zu bleiben.

Kann ich Terzolin® während der Schwangerschaft und Stillzeit verwenden?
Die topische Anwendung (auf der Kopfhaut) von Terzolin® führt nicht zu nachweisbaren Spuren von Ketoconazol im Blut. Trotzdem, wie bei jedem medizinischen Produkt, sollten Schwangere oder Stillende Terzolin® nicht benutzen, außer es wird von ihrem Arzt empfohlen.

Kann Terzolin® bei coloriertem Haar verwendet werden?

Terzolin® kann Farbveränderungen bei chemisch coloriertem Haar hervorrufen, aber dies ist unwahrscheinlich und keine typische Reaktion auf die Benutzung von Terzolin Shampoo.

Kann ich andere Haarpflegeprodukte benutzen, während ich Terzolin® anwende?
Keiner muss aufhören, das Lieblingsshampoo, den Conditioner oder irgendwelche anderen Haarpflegeprodukte zu benutzen. Terzolin® kann einfach als Teil einer gesunden Haarpflege integriert werden. Terzolin® ist fast zu allen Haaren sanft genug, egal ob coloriert, chemisch behandelt oder grau. Und im Gegensatz zu teerbasierten Shampoos hat Terzolin® einen frischen, reinen Duft, der nicht mit dem Lieblingsparfum kollidiert.

Muss ich mein Haar vor oder nach der Behandlung mit Terzolin® mit einem konventionellen Shampoo waschen?
Nein. Es ist ausreichend, Terzolin® statt des normalen Shampoos zweimal wöchentlich für die Haarwäsche zu benutzen. Möchte man die Haare öfter waschen, kann man dies mit seinem favorisierten Shampoo tun. Eine einmalige Anwendung von Terzolin® pro Haarwäsche ist ausreichend.

Hilft Terzolin® auch gegen meine juckende Kopfhaut, selbst wenn ich keine Schuppen habe?
Terzolin® ist ein medizinisches Shampoo zur Behandlung von Schuppen und seborrhoische Dermatitis mit Schuppung und Juckreiz. Wenn Schuppen und seborrhoische Dermatitis nicht die Ursache für die Symptome sind, sollte ein Dermatologe aufgesucht werden.

Wie lange kann ich Terzolin® lagern?
Ab Produktion ist Terzolin® 3 Jahre verwendbar. Nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums oder 3 Jahre nach Produktion sollte Terzolin® nicht mehr benutzt werden. Auch wenn Terzolin® anders aussieht oder riecht als gewohnt, sollte es nicht mehr benutzt werden.

Darf Terzolin® auch bei Kindern oder Babies angewendet werden?
Nein, Terzolin® darf nur von Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren angewendet werden.

*Behandlungsempfehlung: 2–4 Wochen
  • Arzneimittel

Kundenbewertungen - Terzolin 2% Lösung

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
Weitere Produkte aus:
AVP: 27,30 €
16,50 €