Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Bronchostop Sine Hustensaft

Bei trockenem Husten und Husten mit Schleim
Bronchostop Sine Hustensaft
Bronchostop Sine Hustensaft
Bronchostop Sine Hustensaft
     
Abb. kann abweichen
pflanzlich
Bronchostop Sine Hustensaft
Bei trockenem Husten und Husten mit Schleim
  • Flüssigkeit zum Einnehmen
  • MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
  • 16620236
200 ml (49,20 € / 1 l) PZN: 16620236

Sofort lieferbar

AVP: 13,95 € Unser Preis: 9,84 € Du sparst: 29 % / 4,11 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Bronchostop Sine Hustensaft

PZN 16620236

Bronchostop® Sine Hustensaft

Anwendungsgebiete:
Bronchostop® Sine Hustensaft ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel angewendet zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenem Reizhusten sowie zur Förderung des Abhustens bei produktivem Husten im Zusammenhang mit einer Erkältung. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Bronchostop® Sine Hustensaft – eine gute Wahl bei Husten

• Pflanzliches Arzneimittel: lindert den Hustenreiz im Rachenraum und hat schleimlösende Eigenschaften.
• Pflanzlich, ohne Ethanol, vegan, geeignet für Kinder ab 3 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

Bronchostop® Sine Hustensaft ist ein Arzneimittel, das sowohl zur Linderung des Hustenreizes im Rachenraum als auch bei Husten mit Schleim eingesetzt werden kann. Auf der pflanzlichen Basis von Thymian und Eibisch beruhigt der Hustensaft die gereizte Schleimhaut in den Atemwegen und verflüssigt den Schleim zum leichteren Abhusten.

Bronchostop® – eine Lösung für Hustenreiz im Rachenraum sowie produktiven Husten. Der pflanzliche Hustensaft ist gut verträglich, enthält kein Ethanol und ist bereits für Kinder ab 3 Jahren sowie Jugendliche und Erwachsene geeignet.

Husten – zusätzlicher Stress im Alltag
Rund die Hälfte aller Deutschen leidet mindestens einmal im Jahr unter Husten, Kinder sogar noch häufiger. Umso besser, wenn sich der regelmäßig wiederkehrende Husten pflanzlich behandeln lässt.
Bei Husten werden vor allem die zwei Formen Reizhusten und produktiver Husten unterschieden: Trockener Husten in Verbindung mit Reizungen im Mund- und Rachenraum ist oft die erste Reaktion auf Krankheitserreger in den Atemwegen. Aber auch andere Auslöser können die Schleimhäute reizen. Bildet sich dagegen Schleim, so tritt ein produktiver Husten auf: Die Bronchien sollen nun gereinigt und der Schleim abgetragen werden.

Bronchostop® bei Husten
Bronchostop® hilft als pflanzliches Arzneimittel bei der Behandlung von Mund- und Schleimhautreizungen und damit verbundenem trockenen Reizhusten: Der enthaltene Eibisch legt sich wie ein Schutzfilm über die Hustenrezeptoren im Rachenraum und mindert so den Hustenreiz. In Kombination mit Thymian, der den Schleim verdünnt und das Abhusten in den tieferliegenden Atemwegen im Rahmen einer Erkältung fördert, entfaltet Bronchostop® seine Wirkkraft.


Häufige Fragen & Antworten:

Wie nehme ich Bronchostop® Sine Hustensaft ein?
• Kinder von 3 bis 5 Jahren nehmen 7,5 ml alle 3 bis 4 Stunden 4-mal täglich (Tagesgesamtdosis bis zu 30 ml).
• Kinder von 6 bis 11 Jahren nehmen 7,5 ml alle 3 bis 4 Stunden, 4-mal täglich, bei Bedarf bis zu 6-mal täglich (Tagesgesamtdosis bis zu 45 ml)
• Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 15 ml alle 3 bis 4 Stunden, 4-mal täglich, bei Bedarf bis zu 6-mal täglich (Tagesgesamtdosis bis zu 90 ml).
Weiter lesen
Weniger lesen
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Bronchostop Sine Hustensaft

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 13,95 €
9,84 €