Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Espumisan EMULSION

Bei Blähungen und Säuglingskoliken
Versand heute³
Espumisan EMULSION
Espumisan EMULSION
Espumisan EMULSION
Espumisan EMULSION
Espumisan EMULSION
Espumisan EMULSION
Espumisan EMULSION
Espumisan EMULSION
Abb. kann abweichen
Espumisan EMULSION
Bei Blähungen und Säuglingskoliken
  • Emulsion
  • Berlin-Chemie AG
  • 06890466
30 ml (123,67 € / 1 l) PZN: 06890466

Versand heute³

AVP: 5,90 € Unser Preis: 3,71 € Du sparst: 37 % / 2,19 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

 
30 ml (123,67 € / 1 l) PZN: 06890466

Versand heute³

AVP: 5,90 € Unser Preis: 3,71 € Du sparst: 37 % / 2,19 €
Produktdetails

Espumisan EMULSION

PZN 06890466

Espumisan® Emulsion.

Wirkstoff: Simeticon.

Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden, z. B. Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, Säuglingskoliken (Dreimonatskoliken). Zur Vorbereitung von Untersuchungen im Bauchbereich, wie z. B. Röntgen, Sonographie (Ultraschall) und Gastroskopie. Als Entschäumer bei Vergiftungen mit Spülmitteln (Tensiden).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

BERLIN-CHEMIE AG, 12489 Berlin.


Hilft schnell und sanft bei Blähungen und gasbedingten Dreimonatskoliken

Espumisan® Emulsion enthält den entschäumenden Wirkstoff Simeticon, der bei gasbedingten 3-Monats-Koliken und Blähungen die für die Beschwerden verantwortlichen Gasbläschen im Speisebrei zum zerplatzen bringen kann.
So kann überschüssiges, in Babys Magen- und Darmtrakt gebundenes Gas freigesetzt werden. Die Folge: Der schmerzhaftquälende Druck wird abgebaut und Baby kann schnell zur Ruhe kommen. Die Familie auch!

Aufgrund der schonenden Wirkweise von Simeticon kann Espumisan® Emulsion bei 3-Monats-Koliken zu jeder Mahlzeit gegeben werden (jeweils 25 Tropfen). Und das über den gesamten Zeitraum von Babys Beschwerden hinweg.
Wichtig: In jedem Fall von der Kinderärztin oder dem Kinderarzt klären lassen, ob es sich „nur“ um eine 3-Monats-Kolik handelt oder doch Symptome einer anderen, unter Umständen auch ernsthafteren Erkrankung, dahinterstecken.
Weiterlesen
Weniger lesen

Indikation

Übermäßige Gasbildung im Magen-Darm-Bereich, wie z.B. Blähungen
Säuglingskolik (Bauchkrämpfe beim Säugling)
Erleichterung bildgebender Untersuchungen im Bauchbereich
Vergiftungen mit Spülmitteln
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Espumisan EMULSION

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 5,90 €
3,71 €