Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden

Bei typischen Wechseljahresbeschwerden
Versand heute³
femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden
femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden
femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden
femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden
femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden
femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden
Abb. kann abweichen
pflanzlich
femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden
Bei typischen Wechseljahresbeschwerden
  • Tabletten magensaftresistent
  • Dr. Loges + Co. GmbH
  • 16815862
30 Stück (0,46 € / 1 St) PZN: 16815862

Versand heute³

AVP: 19,90 € Unser Preis: 13,80 € Du sparst: 31 % / 6,10 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden

PZN 16815862

Pflichttext:
Wirkstoff: Rhapontikrhabarberwurzel-Trockenextrakt.

femiLoges® wird angewendet zur Besserung der durch die Wechseljahre bedingten psychischen und neurovegetativen Beschwerden wie Hitzewallungen/Schweißausbrüche, Schlafstörungen, depressive Verstimmungen und Ängstlichkeit.

Warnhinweise: Enthält Lactose (Milchzucker) und Sucrose (Zucker).

Gegenanzeigen:
Bestehen oder Verdacht auf einen östrogenabhängigen Tumor, da nicht bekannt ist, ob Rhapontikrhabarberwurzel-Trockenextrakt das Wachstum eines östrogenabhängigen Tumors beeinflusst.

Was enthält femiLoges und wie wirkt es?

femiLoges® mit der hormonfreien Pflanzenkraft der Sibirischen Rhabarberwurzel ermöglicht eine effektive Linderung von Wechseljahressymptomen wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen und depressive Verstimmungen. Eine Studie an 109 Frauen in den Wechseljahren zeigte: Alle erfassten Wechseljahresbeschwerden konnten in der Gruppe der Frauen, die femiLoges® eingenommen hatten, im Vergleich zur Gruppe der Frauen, die ein Scheinmedikament (Placebo) verwendeten, deutlich vermindert werden.¹
Gerade die lästigen Hitzewallungen bekämpft es dabei so wirksam wie eine niedrig dosierte Hormontherapie².

¹Heger M et al.: Menopause 2006; 13: 744-759
²Heger P: Zeitschrift für Phytotherapie 2010; 31: 299-305

Wie wird femiLoges eingenommen?

Wenn dein Arzt dir keine andere Anweisung gibt, nimm bitte täglich eine magensaftresistente Tablette femiLoges® ein. Schlucke sie unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit, zum Beispiel einem Glas Wasser. Versuche, sie immer zur gleichen Zeit einzunehmen, am besten morgens mindestens eine halbe Stunde vor dem Frühstück oder ein bis zwei Stunden vor einer Mahlzeit.

FAQs

Wie lange kann femiLoges eingenommen werden?
Es ist ratsam, femiLoges® über mehrere Monate einzunehmen. Wenn du jedoch Wechseljahresbeschwerden behandeln möchtest, solltest du ärztlichen Rat einholen. Daher solltest du femiLoges® nicht länger als 4 Monate ohne ärztliche Beratung einnehmen.

Ist femiLoges für Kinder unter 12 Jahren geeignet?
Das Arzneimittel ist nicht für Kinder und Jugendliche vorgesehen.

Kann femiLoges auch in der Schwangerschaft oder während der Stillzeit eingenommen werden?
Bevor du irgendwelche Medikamente einnimmst, sprich bitte mit deinem Arzt oder Apotheker. Während der Schwangerschaft und Stillzeit solltest du femiLoges® nicht einnehmen.

Welche Wirkstoffe sind in femiLoges enthalten?

1 magensaftresistente Tablette enthält den Wirkstoff: 4 mg Trockenextrakt aus Rhapontikrhabarberwurzel (16-26:1); Auszugsmittel: wässrige CalciumoxidLösung (Calciumoxid: Gereinigtes Wasser im Verhältnis 1:38 (m/m)).

Die sonstigen Bestandteile sind: Calciumcarbonat (E 170), Carnaubawachs, gebleichtes Wachs, Lactose-Monohydrat, Macrogol 6000, Macrogol 35000, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], Methacrylsäure-Methylmethacrylat Copolymer (1:1) (Ph. Eur.), mikrokristalline Cellulose, Natriumdodecylsulfat, Povidon K 25, Povidon K 90, Sucrose (Saccharose), Talkum, Triethylcitrat
Weiterlesen
Weniger lesen

Indikation

Wechseljahrsbeschwerden, unterstützende Behandlung, wie:
Hitzewallungen
Schweißausbruch
Schlafstörungen
Verstimmungen (Depressionen), leicht
Angst
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Störungen oder Wiederauftreten der Regelblutung auftreten.
  • Arzneimittel
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - femiLoges Bei Wechseljahresbeschwerden

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 19,90 €
13,80 €