Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.

Olynth Nasenspray

Olynth Nasenspray Kaufberatung

In der Erkältungszeit und bei trockener Heizungsluft haben viele Menschen oft mit unterschiedlich einschränkenden Symptomen zu kämpfen. Ein besonders anstrengendes Symptom von verschiedenen Infekten ist eine verstopfte Nase. Rasche Hilfe können Ihnen dann die Olynth Nasensprays der Herstellers Johnson & Johnson GmbH bieten. Sie lassen die Nasenschleimhaut abschwellen, beruhigen und schützen sie. So können Sie bei einer Erkältung schnell wieder tief durchatmen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Olynth Nasensprays gibt es mit unterschiedlichen Wirkstoffen.
  • Sie werden zum Abschwellen der Nasenschleimhäute bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt.
  • Olynth Nasenspray sollten immer nur kurzzeitig genutzt werden.

Was ist das Olynth Nasenspray?

Olynth Nasenspray ist ein Medikament, das die Abschwellung der Nasenschleimhäute bewirkt. Das kann auch ein bei Schnupfen häufiges Druckgefühl in den Nebenhöhlen reduzieren. Es wird in unterschiedlichen Varianten und Darreichungsformen angeboten. Alle Präparate sind als gebrauchsfertige Lösungen in kleinen Dosierflaschen erhältlich. Die gleichen Wirkstoffe sind auch in Olynth Nasentropfen enthalten. Das kann eine Alternative sein, wenn Sie nicht gut mit einem Dosierspray zurechtkommen.

Die Wirkung von Olynth Nasensprays

Die enthaltenen Wirkstoffe in den Olynth Nasensprays unterscheiden sich von Produkt zu Produkt. Es gibt vier verschiedene Wirkstoffe:

  • Xylometazolin, in Form von Xylometazolinhydrochlorid
  • Dexpanthenol
  • Ectoin
  • Meersalz (Kochsalz, NaCl)


Xylometazolinhydrochlorid wirkt sich verengend auf die Blutgefäße aus. Dadurch verringert sich eine Schwellung der Nasenschleimhäute minutenschnell. Dexpanthenol fördert die Wundheilung und schützt die Schleimhaut. Ectoin wirkt wasserbindend und erzeugt einen Hydrofilm auf der Schleimhaut. Meersalz kann dagegen durch den osmotischen Effekt überflüssiges Wasser aus der Haut in der Nase ziehen und wirkt damit abschwellend. Hier sollten Sie ein Medikament auswählen, das Ihren Ansprüchen am nächsten kommt.

Neben den Wirkstoffen sind noch weitere Bestandteile in Olynth Nasenspray enthalten. Diese können sich auch auf den Einsatz der Nasensprays auswirken. Besonders bei den Präparaten, in denen Benzalkoniumchlorid enthalten ist, sollten Sie darauf achten, das Medikament nur so kurz wie möglich zu nutzen. Dieser Stoff kann eine Reizung oder Schwellung der Schleimhäute hervorrufen.

Wann werden Olynth Nasensprays eingesetzt?

Das Arzneimittel wird bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt, die eine Anschwellung der Nasenschleimhaut zur Folge haben. Das sind vor allem diese Krankheiten:

  • Schnupfen
  • Anfallsweise auftretender Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica)
  • allergischer Schnupfen (Rhinitis allergica)
  • Nasennebenhöhlenentzündung
  • Mittelohrentzündung (Katarrh des Tubenmittelohrs)


Das Nasenspray hilft auch beim Abfließen des Sekrets, das bei diesen Erkrankungen produziert wird. Damit können auch die Auswirkungen auf die Nasennebenhöhlen reduziert werden. Olynth Nasensprays können für Schulkinder und Erwachsene genutzt werden.

Gegenanzeigen

Olynth Nasensprays sollten Sie in einigen Fällen nicht nutzen. Besonders wichtig sind dabei die folgenden Umstände:

  • Bei einer Allergie gegen einen Inhaltsstoff
  • Bei einer trockenen Entzündung der Nasenschleimhaut mit Borkenbildung
  • Bei Säuglingen und Kinder unter 6 Jahren


In jedem Fall sollten Sie die möglichen Gegenanzeigen in der Packungsbeilage überprüfen. Sie unterscheiden sich bei verschiedenen Präparaten. Darüber hinaus passt der Hersteller die Informationen immer an den aktuellen Stand an. Außerdem sollten Sie bei anderen vorliegenden Krankheiten vor der Nutzung von Olynth Nasenspray mit Ihrem Arzt oder Apotheker sprechen.

Kann Olynth Nasenspray in der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden?

Wenn Sie schwanger sind, oder Ihr Kind stillen, sollten Sie vor der Anwendung von Olynth Nasensprays Ihren Arzt oder Ihre Ärztin um Rat fragen. Bisher existieren nicht genügend Daten, um die Lage endgültig einzuschätzen.

Anwendungshinweise zu Olynth Nasenspray

Vor der Anwendung der Arzneimittel sollten Sie immer genau überprüfen, welche Dosierung richtig ist. Das unterscheidet sich von Präparat zu Präparat. Informationen dazu finden Sie auf dem Beipackzettel. Generell sind sie für die Anwendung in der Nase bestimmt. Oft müssen die Präparate beim ersten Gebrauch vorbereitet werden, damit bei jeder Anwendung ein gleichmäßiger Sprühnebel erreicht wird.

Überschreiten Sie die Anwendungsdauer nicht

Olynth Nasensprays sollten immer nur so lange wie nötig genutzt werden. Je nach Inhaltsstoff können sich bei einem dauerhaften Gebrauch Folgeschäden über eine dauerhafte Schwellung und bis hin zum Schwund der Nasenschleimhaut ergeben. Spätestens nach sieben Tagen sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, wenn sich die Beschwerden nicht gebessert haben.

Achten Sie auf eine mögliche Überdosierung

Eine Überdosierung kann vor allem bei den Präparaten mit Xylometazolin auftreten. Dabei können sich scheinbar widersprüchliche Symptome abwechseln. Wenn Sie eine Überdosierung oder Vergiftung vermuten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Es kann notwendig werden, dass Sie im Krankenhaus überwacht werden.

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Olynth Nasensprays

Wie bei allen Arzneimitteln können auch bei Olynth Nasenspray Nebenwirkungen auftreten. Falls Sie ungewöhnliche Symptome an sich bemerken, sollten Sie in der Packungsbeilage nachsehen, ob diese zu den bekannten Nebenwirkungen gehören. Auf jeden Fall sollten Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker wenden.

Auf welche Wechselwirkungen Sie achten sollten

Wechselwirkungen können bei der gleichzeitigen Anwendung von Olynth Nasenspray und den folgenden Arzneimitteln auftreten:

  • Blutdrucksteigernde Medikamente
  • Stimmungsaufhellende Medikamente (MAO-Hemmer vom Tranylcypromin-Typ oder trizyklische Antidepressiva)

Olynth Nasenspray bei Sanicare online bestellen

Unsere Sanicare Onlineapotheke bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und bequem alle benötigten Medikamente zu bestellen. Auch Olynth Nasensprays können Sie bei uns in verschiedenen Varianten und Packungsgrößen einkaufen. Damit können Sie Ihre Hausapotheke unproblematisch auffüllen und müssen nicht einmal das Haus verlassen.

Unsere Bestseller aus der Kategorie Olynth Nasenspray

In unserer Sanicare Versandapotheke können Sie Olynth Nasenspray in den folgenden Varianten bestellen:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 36 %
Olynth Nasenspray Kinder Olynth Nasenspray Kinder
10 ml Grundpreis: (124,00 € / 1 l)
10 ml | Nasendosierspray
AVP: 1,94 € Unser Preis: 1,24 €
Du sparst: 36 %

Sofort lieferbar

- 35 %
Olynth N Schulkinder und Erwachsene Olynth N Schulkinder und Erwachsene
10 ml Grundpreis: (321,00 € / 1 l)
10 ml | Dosierspray
AVP: 4,97 € Unser Preis: 3,21 €
Du sparst: 35 %

Sofort lieferbar

- 35 %
Olynth Nasenspray Schulkinder & Erwachsene Olynth Nasenspray Schulkinder & Erwachsene
15 ml Grundpreis: (263,33 € / 1 l)
15 ml | Nasendosierspray
AVP: 6,06 € Unser Preis: 3,95 €
Du sparst: 35 %

Sofort lieferbar

- 36 %
Olynth Nasenspray Schulkinder & Erwachsene Olynth Nasenspray Schulkinder & Erwachsene
10 ml Grundpreis: (292,00 € / 1 l)
10 ml | Nasendosierspray
AVP: 4,57 € Unser Preis: 2,92 €
Du sparst: 36 %

Sofort lieferbar

- 35 %
Olynth ECTOMED Nasenspray Olynth ECTOMED Nasenspray
10 ml Grundpreis: (420,00 € / 1 l)
10 ml | Nasenspray
UVP: 6,50 € Unser Preis: 4,20 €
Du sparst: 35 %

Sofort lieferbar

- 35 %
Olynth SALIN Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Olynth SALIN Nasenspray ohne Konservierungsstoffe
15 ml Grundpreis: (260,67 € / 1 l)
15 ml | Nasendosierspray
UVP: 5,97 € Unser Preis: 3,91 €
Du sparst: 35 %

Sofort lieferbar