Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Jacutin Pedicul Fluid mit Nissenkamm

Jacutin Pedicul Fluid mit Nissenkamm
Abb. kann abweichen
Jacutin Pedicul Fluid mit Nissenkamm
  • Lösung
  • ALMIRALL HERMAL GmbH
  • 02296832
200 ml (108,55 € / 1 l) PZN: 02296832

In 1-3 Werktagen verfügbar

UVP: 23,95 € Unser Preis: 21,71 € Du sparst: 9 % / 2,24 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

 
200 ml (108,55 € / 1 l) PZN: 02296832

In 1-3 Werktagen verfügbar

UVP: 23,95 € Unser Preis: 21,71 € Du sparst: 9 % / 2,24 €
Produktdetails

Jacutin Pedicul Fluid mit Nissenkamm

PZN 02296832

Jacutin Pedicul Fluid

Was ist in Jacutin Pedicul Fluid enthalten?
Es besteht aus 100 % reinem Dimeticon (Silikonöl) und enthält keine Farb-, Parfüm und Konservierungsstoffe.

Wann wird Jacutin Pedicul Fluid angewendet?
Das Fluid wird bei Kopflausbefall angewendet. Kopfläuse und Nissen werden effektiv und ohne Einsatz von chemischen Insektiziden bekämpft.

Wie wirkt Jacutin Pedicul Fluid?
Das Fluid dringt aufgrund seiner besonderen physikalischen Eigenschaften in die Atemöffnungen der Läuse und ihrer Eier ein. Bereits nach einer 10-minütigen Einwirkzeit ersticken die Läuse. Die Eier werden durch die Behandlung in ihrer Entwicklung gehemmt. Die Ausbreitung und Vermehrung der Parasiten werden so verhindert.

Für wen ist Jacutin Pedicul Fluid geeignet?
Jacutin Pedicul Fluid kann in jedem Alter und auch während Schwangerschaft und Stillzeit eingesetzt werden.

Wann darf das Produkt nicht angewendet werden?
Das Fluid darf bei einer bekannten Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Dimeticon nicht angewendet werden.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten vor der Anwendung von Jacutin Pedicul Fluid ergriffen werden?

• Bewahren Sie Jacutin Pedicul Fluid an einem für Kinder unzugänglichen Ort auf.
• Das Fluid darf nicht über 30 °C gelagert werden.
• Bei versehentlichem Augenkontakt mit dem Fluid können leichte Reizungen der Augen auftreten. Spülen Sie die Augen unter fließendem, klarem Wasser. Bei anhaltender Reizung wenden Sie sich bitte an einen Arzt bzw. Augenarzt.
• Das Verfallsdatum ist auf der Flasche und der Faltschachtel aufgedruckt. Verwenden Sie den Inhalt der Flasche nicht mehr nach diesem Datum.

Welche Wechselwirkungen sind möglich?
Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Welche unerwünschten Wirkungen bzw. welche Unverträglichkeiten sind bekannt?
• Gelegentlich können Hautreizungen wie Juckreiz oder Rötung der Haut auftreten. Diese sind im Allgemeinen leicht und vorübergehend.
• Wenn Sie unerwünschte Wirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
• Melden Sie jedes Vorkommnis (Nebenwirkungen und sonstige Risiken) im Zusammenhang mit der Verwendung von Jacutin Pedicul Fluid an den Hersteller oder an Almirall Hermal.

Jeder schwerwiegende Vorfall im Zusammenhang mit der Anwendung von Jacutin Pedicul Fluid sollte dem Hersteller und der zuständigen Gesundheitsbehörde in Ihrem Land gemeldet werden.

Wie wird Jacutin Pedicul Fluid angewendet?
Das Produkt ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Auf dem Rückseitenetikett der Flasche sind Markierungen aufgedruckt, die Ihnen helfen, die notwendige Menge des Fluids abzumessen. Der Abstand zwischen den einzelnen Teilstrichen entspricht ca. 25 ml.

* Hinweis: Bei sehr langen oder besonders fülligen Haaren kann auch eine größere Menge notwendig sein, um die Haare und die Kopfhaut vollständig zu benetzen.

Anwendungshinweise:
1. Tragen Sie Jacutin Pedicul Fluid auf das trockene Haar auf und verteilen Sie es solange, bis die Haare und die Kopfhaut vollständig mit dem Fluid benetzt sind.
2. Achten Sie darauf, dass das Produkt nicht in die Augen und Ohren gelangt.
3. Lassen Sie das Fluid nach dem Auftragen mindestens 10 Minuten lang einwirken.
4. Kämmen Sie nach dem 10-minütigen Einwirken des Fluids die Haare mit einem Nissenkamm Strähne für Strähne aus. Das Fluid erleichtert das
Auskämmen. Selbst lange Haare sind sehr gut kämmbar. 5. Waschen Sie anschließend die Haare mit warmem Wasser und einem üblichen Haarshampoo ein- bis zweimal gründlich aus.

Während der nächsten 10 Tage sowie an den Folgetagen nach der Wiederholungsbehandlung sollten Sie regelmäßig durch intensives Kämmen mit einem Nissenkamm prüfen, ob in den Haaren erneut lebende Läuse und/oder frischabgelegte Eier, sehr nah am Haaransatz, zu finden sind. Wenn dies der Fall ist, wiederholen Sie die gesamte Behandlung.

Um nachgeschlüpfte Läuse zu beseitigen, wiederholen Sie die Behandlung 8 - 10 Tage nach der Erstbehandlung.
Weiterlesen
Weniger lesen
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Jacutin Pedicul Fluid mit Nissenkamm

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

UVP: 23,95 €
21,71 €