Vividrin akut

Vividrin akut - Die schnelle Akut-Hilfe bei Heuschnupfen


Was ist Heuschnupfen?

Heuschnupfen gehört zu den allergischen Erkrankungen. Eine Allergie ist eine Überempfindlichkeit des Körpers gegen normalerweise harmlose Stoffe. Der Körper setzt dabei alle zur Verfügung stehenden Abwehrmechanismen ein, um harmlose Stoffe abzuwehren, als wären es gefährliche Krankheitserreger und löst damit die typischen Heuschnupfen-Symptome aus.

Vividrin akut Azelastin bei Heuschnupfen
PZN
05010397
Packungsgröße
1 P
Darreichungsform
Kombipackung
Anbieter
Dr. Gerhard Mann

AVP:
17,29 ¤
Unser Preis:
12,87 ¤
Sie sparen:
4,42 ¤ (26%)
Sie sparen: 26%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar

loading...
Vividrin akut Azelastin bei Heuschnupfen
PZN
00704095
Packungsgröße
5 ml
Darreichungsform
Nasenspray
Anbieter
Dr. Gerhard Mann

AVP:
8,43 ¤
Unser Preis:
6,45 ¤
Grundpreis:
(129,00 ¤ pro 100 ml)
Sie sparen:
1,98 ¤ (23%)
Sie sparen: 23%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar

loading...
Vividrin akut Azelastin bei Heuschnupfen
PZN
03932773
Packungsgröße
6 ml
Darreichungsform
Augentropfen
Anbieter
Dr. Gerhard Mann

AVP:
11,89 ¤
Unser Preis:
8,95 ¤
Grundpreis:
(149,17 ¤ pro 100 ml)
Sie sparen:
2,94 ¤ (25%)
Sie sparen: 25%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar

loading...
Vividrin akut Azelastin bei Heuschnupfen
PZN
03561555
Packungsgröße
10 ml
Darreichungsform
Lösung
Anbieter
Dr. Gerhard Mann

AVP:
6,59 ¤
Unser Preis:
4,95 ¤
Grundpreis:
(49,50 ¤ pro 100 ml)
Sie sparen:
1,64 ¤ (25%)
Sie sparen: 25%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar

loading...
Vividrin akut Azelastin bei Heuschnupfen
PZN
08921917
Packungsgröße
20X0.5 ml
Darreichungsform
Augentropfen
Anbieter
Dr. Gerhard Mann

AVP:
6,78 ¤
Unser Preis:
4,44 ¤
Grundpreis:
(44,40 ¤ pro 100 ml)
Sie sparen:
2,34 ¤ (35%)
Sie sparen: 35%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar

loading...

Typische Heuschnupfen-Symptome

Heuschnupfen-Symptome sind nicht nur lästig, sondern können sich unbehandelt sogar verschlimmern und in ein Asthma ausweiten. Deshalb sollte man Heuschnupfen-Symptome unbedingt frühzeitig behandeln. Typische Heuschnupfen Symptome sind:

• Juckende, brennende Augen
• Gerötete, laufende und lichtempfindliche Augen
• Juckende, kribbelnde Nase
• Heftige Niesattacken
• Laufende und verstopfte Nase
• Kratzen und jucken im Hals
• Magen-Darm-Beschwerden
• Kopfschmerzen
• Müdigkeit und Erschöpfung

Behandlung von Heuschnupfen

Warum sollte Heuschnupfen unbedingt behandelt werden?

Bereits beim Auftreten von leichten Heuschnupfenbeschwerden ist es ratsam, antiallergische Medikamente (z.B. mit Präparaten aus dem Vividrin-System) anzuwenden. Sie können so das Auftreten von möglichen Spätfolgen eines unbehandelten Heuschnupfens vermeiden.
Als Folge von nicht behandeltem Heuschnupfen können sich Komplikationen einstellen. Die häufigsten sind Nasennebenhöhlenentzündungen, Bindehautentzündungen und besonders gefährlich: das Asthma.

Wie kann Heuschnupfen behandelt werden?

Da viele Allergiker nicht die Möglichkeit haben, sich während der Pollensaison ausschließlich in pollenfreien Gebieten aufzuhalten und dadurch den Kontakt mit den Allergenen zu vermeiden (Allergenkarenz), empfiehlt sich eine lokale symptomatische Behandlung mit Medikamenten in Form von Nasensprays und Augentropfen. Bei starken Allergikern ist aber auch eine Hyposensibilisierung möglich.

Lokale (topische) Behandlungen von Heuschnupfen

Die lokale Behandlung (z.B. Augentropfen, Nasenspray) ist der oralen (systemischen) Behandlung (z. B. Tabletten) zunächst vorzuziehen, da bei der lokalen Behandlung das Medikament so gut wie nicht in den Blutkreislauf gelangt und dadurch kaum unerwünschte Wirkungen auf den Gesamtorganismus auftreten.

Die Medikamente zur Behandlung des Heuschnupfens müssen entsprechend der Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers angewendet werden, damit sie ihre antiallergische Wirkung optimal entfalten können. Präparate mit modernen Wirkstoffen brauchen nur noch 1 bis 2-mal täglich angewendet zu werden und machen nicht müde.

Das Vividrin-System

Die Marke Vividrin steht schon seit Jahrzehnten für hohe Heuschnupfen-Kompetenz in der Selbstmedikation. Das Vividrin-System bietet jedem von Heuschnupfen Betroffenen eine passende Lösung, entweder die „schnelle Akut-Hilfe” mit Azelastin (Vividrin akut) oder die „klassische Basis-Medikation” mit Natriumcromoglicat (Vividrin).

Dabei stehen unterschiedlichste Darreichungsformen (Augentropfen, Nasenspray, unkonservierte EDO Augentropfen und Kombi-Packungen) zur Verfügung – für jeden Betroffenen, ganz individuell, das Richtige.

Da alle Vividrin–Präparate direkt am betroffenen Organ (Nase bzw. Augen) angewendet werden, wirken sie minutenschnell und gezielt bei gleichzeitig sehr guter Verträglichkeit, ohne müde zu machen.

Kostenlose „Polleninfo“ App

Die neue und in dieser Form einzigartige App „Polleninfo“ wird auf Ihrem Smartphone in Zukunft eine wichtige Rolle spielen, denn sie bietet Ihnen:

Umfassende Pollenfluginformationen und zusätzliche Daten:
• 3-Tage-Vorhersage
• 7-Tage-Trend
• Pollenwarnfunktion
• Deutschlandkarte
• Weitere Luftdaten
• Biowetter

Daten für einen unbeschwerten Urlaub:
• Reise-Kalender mit Pollenflugdaten für die wichtigsten europäischen Urlaubsländer

Kompakter Ratgeber:
• Wertvolle Infos rund um Allergien
• Selbsttest
• Hilfreiche Tipps für mehr Lebensqualität im Alltag
• Pollen-Lexikon mit Pflanzenabbildungen und Hintergrundinfos

Hilfe im Akut-Fall:
• Notfallnummern
• Apothekensuche
• Arztsuche (Allergologen)

Download im App Store

Download im Android Market