Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

CUTIMED SILT SOR B10X22.5

CUTIMED SILT SOR B10X22.5
Abb. kann abweichen
CUTIMED SILT SOR B10X22.5
  • Kompressen
  • BSN medical GmbH
  • 13574398
12 Stück (64,38 € / 1 St) PZN: 13574398

In 1-3 Werktagen verfügbar

Unser Preis: 772,52 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

CUTIMED SILT SOR B10X22.5

PZN 13574398

Der hochabsorbierende antimikrobielle Schaumverband mit Silikon-Haftrand vereint das effektive Exsudatmanagement von Cutimed® Siltec® mit der wirkstofffreien bakterienbindenden Wirkung von Cutimed® Sorbact®. Dank des rein physikalischen Wirkprinzips bindet und entfernt Cutimed® Sorbact® Bakterien, ohne antimikrobielle Wirkstoffe freizusetzen (Sorbact®-Technologie): Die spezielle Sorbact®-Beschichtung verleiht dem Produkt starke hydrophobe (wasserabweisende) Eigenschaften. Viele pathogene Bakterien und Pilze sind von Natur aus hydrophob und binden sich deshalb an das Sorbact®-Gewebe. So wird mit jedem Verbandwechsel die Keimzahl in der Wunde reduziert und optimale Bedingungen für den natürlichen Wundheilungsprozess geschaffen.

Vorteile

  • keine bekannten Mechanismen zur Resistenzentwicklung bei Bakterien oder Pilzen gegenüber Cutimed® Sorbact®
  • kein Abtöten von Bakterien und Pilzen, daher kein zusätzliches Freisetzen von Endotoxinen und damit einhergehende Heilungsverzögerung
  • effektive Exsudataufnahme durch superabsorbierenden Schaum
  • reduziertes Mazerationsrisiko durch exzellente vertikale Absorption
  • zeitlich uneingeschränkte Anwendungsdauer im Therapierverlauf

 

Sorbact® ist eine eingetragene Marke von ABIGO medical AB

Cutimed® Siltec® Sorbact® besteht aus einem Acetatgewebe mit einer bakterienbindenden Beschichtung und einem hochabsorbierenden, offenporigen Polyurethanschaum mit hautfreundlichem Silikon-Haftrand.

  • ANWENDUNGSGEBIETE

Cutimed® Siltec® Sorbact® eignet sich für alle sauberen, kolonisierten, kontaminierten oder infizierten Wunden und wird bei mäßig bis stark exsudierenden oder zur Prophylaxe infektgefährdeter Wunden eingesetzt:

  • chronische Wunden (z.B. venöse, arterielle oder diabetische Ulzera sowie Druckgeschwüre)
  • postoperative Wunden und Wunddehiszenzen
  • traumatische Wunden
  • Wunden nach Exzision von Fisteln und Abszessen
  • Hautpilzinfektionen

Verbandwechsel: Sollte gewechselt werden, wenn er sichtbar mit Wundsekret vollgesaugt ist

Weiterlesen
Weniger lesen
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - CUTIMED SILT SOR B10X22.5

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.