Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen

Bei Rücken, Knie- und Gelenkschmerzen
Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen
Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen
Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen
Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen
Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen
Abb. kann abweichen
Produktdetails

Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen

PZN 04704206

Anwendungsgebiete

Zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen bei: rheumatischen Erkrankungen der Weichteile (Sehnen- und Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung, Schulter-Arm-Syndrom, Entzündung im Muskel- und Kapselbereich), degenerativen Erkrankungen der Extremitätengelenke und im Bereich der Wirbelsäule, Sport- und Unfallverletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen).


Wirkstoff: Diclofenac-Natrium.



Anwendung

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:
Diclo-ratiopharm® Schmerzgel wird 3-mal täglich angewendet. Tragen Sie auf die zu behandelnde Stelle einen bis zu 11 cm langen Gelstrang, entsprechend 3 g Gel (30 mg Diclofenac-Natrium), auf. Die maximale Tagesdosis beträgt 9 g Gel, entsprechend 90 mg Diclofenac-Natrium.

Art der Anwendung:
Diclo-ratiopharm® Schmerzgel ist nur zur Anwendung auf der Haut bestimmt. Nicht einnehmen!

Diclo-ratiopharm® Schmerzgel wird auf die betroffenen Körperpartien dünn aufgetragen und leicht eingerieben. Vor Anlegen eines Verbandes sollte Diclo-ratiopharm® Schmerzgel einige Minuten auf der Haut eintrocknen. Von der Anwendung eines luftdichten Verbandes (Okklusivverband) wird abgeraten.

Diclo-ratiopharm® Schmerzgel kann auch als Begleittherapie zusammen mit anderen Diclofenac-haltigen Darreichungsformen angewendet werden.

Dauer der Anwendung
Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt.

Jugendliche über 14 Jahre
Bei Jugendlichen im Alter von 14 Jahren und älter wird dem Patienten/den Eltern geraten, einen Arzt aufzusuchen, falls das Arzneimittel länger als 7 Tage zur Schmerzbehandlung benötigt wird oder die Symptome sich verschlechtern.

Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren
Es liegen keine ausreichenden Daten zur Wirksamkeit und Verträglichkeit bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren vor (siehe Abschnitt 2. „Diclo-ratiopharm® Schmerzgel darf nicht angewendet werden“).
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Dicloratiopharm® Schmerzgel zu stark oder zu schwach ist.

Aufbewahrung

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und der Tube nach „Verwendbar bis“/ „Verw. bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.
Das Arzneimittel ist nach dem Öffnen der Tube 9 Monate, aber höchstens bis zu dem auf dem Umkarton und der Tube genannten Verfalldatum haltbar.

Inhaltsstoffe

Was Diclo-ratiopharm® Schmerzgel enthält:
- Der Wirkstoff ist Diclofenac-Natrium.
1 g Gel enthält 10 mg Diclofenac-Natrium.

- Die sonstigen Bestandteile sind:
Ammoniak, Carbomer 980, Decyloleat, Natriumedetat (Ph.Eur.), Octyldodecanol (Ph.Eur.), (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja), 2-Propanol (Ph.Eur.), RRR-α-Tocopherol, Sojaöl (Ph.Eur.), Gereinigtes Wasser.

Wie Diclo-ratiopharm® Schmerzgel aussieht und Inhalt der Packung:
Diclo-ratiopharm® Schmerzgel ist ein leicht gelbliches Emulsionsgel.
Diclo-ratiopharm® Schmerzgel ist in Packungen mit 50 g, 100 g, 150 g, 200 g und 300 g Gel erhältlich.



Diclo-ratiopharm® Schmerzgel
Wirkstoff:
Diclofenac-Natrium. Anwendungsgebiete: Für Erwachsene: Zur äußerlichen symptomatischen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen bei: rheumatischen Erkrankungen der Weichteile (Sehnen- und Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung, Schulter-Arm-Syndrom, Entzündung im Muskel- und Kapselbereich), degenerativen Erkrankungen der Extremitätengelenke und im Bereich der Wirbelsäule, Sport- und Unfallverletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen). Anwendungsgebiet bei Jugendliche über 14 Jahren: Zur Kurzzeitbehandlung. Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen od. Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas. Warnhinweis: Gel enthält (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja), Sojaöl, Zimtaldehyd. Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Diclo-ratiopharm Schmerzgel - online kaufen

Weiter lesen
Weniger lesen

Indikation

Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen des Bewegungsapparates, wie bei:
Schwellungen und Entzündungen der gelenknahen Weichteile (z.B. von Schleimbeutel, Sehnenscheiden, Bänder, Entzündungen im Muskel- und Kapselbereich)
Arthrose, vor allem der großen Gelenke
Arthrose der Wirbelsäule
Sport- und Unfallverletzungen, wie:
Prellungen
Verstauchungen und Zerrungen
  • Arzneimittel
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - Diclo ratiopharm Schmerzgel bei Schmerzen

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 14,40 €
7,66 €