Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

KAREX gelée

KAREX gelée
Abb. kann abweichen
KAREX gelée
  • Zahngel
  • Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG
  • 16060955
50 ml (189,20 € / 1 l) PZN: 16060955

Artikel verfügbar

UVP: 9,97 € Unser Preis: 9,46 € Du sparst: 5 % / 0,51 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

KAREX gelée

PZN 16060955

Was ist Karex gelée und wann wird es angewendet?

Karex gelée ist ein Gel zur Remineralisation von Zahnschmelz, Unterstützung der Kariesprophylaxe und Reduktion von Schmerzempfindlichkeiten. Das gelée remineralisiert den Zahnschmelz mit Hydroxylapatit und kann somit im Gegensatz zu hochdosierten Fluoridgelen zur täglichen Zahnpflege direkt nach dem Zähneputzen angewendet werden. Der angenehm milde Geschmack macht es auch Kleinkindern und Personen mit schmerzempfindlichen Zähnen leicht, das gelée in die tägliche Zahnpflege-Routine einzubinden.

Was ist in Karex gelée enthalten?

Karex gelée enthält wertvolles Calcium, Xylit und hochdosierten Hydroxylapatit. Dieser KarexWirkstoff BioHAP* ist dem Hauptbestandteil des natürlichen Zahnschmelzes nachgebildet. Durch die regelmäßige Anwendung wird die Regeneration angegriffener Stellen im Zahnschmelz unterstützt und zudem eine Schutzschicht ausgebildet.

Weitere Anwendungsbereiche

Neben der speziellen Prophylaxe nach dem Zähneputzen ist Karex gelée außerdem für weitere Anwendungsbereiche geeignet, zum Beispiel für:

• Patienten mit Multibandtherapie (Brackets-Patienten): Patienten haben     aufgrund der kieferorthopädischen Apparaturen häufig     Schwierigkeiten bei der vollständigen Plaque-Entfernung und damit ein     erhöhtes Kariesrisiko (White-Spot-Läsionen).

• Nach der professionellen Zahnaufhellung (Bleaching): Bei einer     BleachingAnwendung werden die Zähne mit Peroxiden aufgehellt. Dies     hat häufig schmerzempfindliche Zähne zur Folge. Karex gelée mit     Hydroxylapatit mindert diese Schmerzempfindlichkeiten.

•  MIH (Kreidezähne): Zähne mit MIH     (Molaren-    Inzisiven-    Hypomineralisation) haben keinen vollständig     mineralisierten Zahnschmelz. Eine zusätzliche regelmäßige     Remineralisierung ist wichtig, um den Zahn zu schützen und     Empfindlichkeiten vorzubeugen.

Wie ist Karex gelée anzuwenden?

Karex gelée ist für Kleinkinder, Jugendliche und Erwachsene geeignet und wird täglich nach dem Zähneputzen mit dem Finger auf die Zähne aufgetragen. Die Anwendung kann bei Bedarf wiederholt werden

Weiter lesen
Weniger lesen
Alternative Produkte für dich

Kundenbewertungen - KAREX gelée

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Weitere Produkte aus:
UVP: 9,97 €
9,46 €